Über unsFlüchtlingshilfe

Flüchtlingshilfe

Als bildungswissenschaftliche Hochschule, die sich der Diversität und Inklusion verpflichtet hat, leisten wir gerne unseren Beitrag dazu, Flüchtlinge in Deutschland zu integrieren. Wir verfolgen dabei verschiedene Wege:

  • Wir unterstützen registrierte Flüchtlinge unter anderem aktiv dabei, Zugang zu einer wissenschaftlichen Qualifizierung zu erhalten (s. Studieren als Flüchtling).
  • Wir befähigen unsere Absolventinnen und Absolventen zur Verwirklichung von Inklusion in Bildungsprozessen und lehren sie, mit den Herausforderungen von Diversität umzugehen (s. Studium).
  • Wir forschen in den Bereichen Migration und Integration, um z.B. Flüchtlinge zukünftig besser und schneller in unsere Gesellschaft integrieren zu können (s. Forschung).
  • Wir bieten Fort- und Weiterbildungsangebote für Lehrkräfte an, die sich insbesondere in den Bereiche Inter-/Transkulturelle Pädagogik sowie Sprachförderung weiterbilden möchten (s. Weiterbildung).
  • Wir unterstützen Menschen, die sich für Flüchtlinge engagieren und sich interkulturelle Kompetenzen aneignen wollen (s. Weiterbildung).

Hinweis
Diese Seite wird laufend aktualisiert (Stand: 12. September 2016).
Wenn Sie Fragen und Anmerkungen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

News

Kontakt

Prof. Dr. Hans-Werner Huneke
Rektor

Dr. Monika Gonser
Geschäftsführerin "Reallabor Asyl"
+49 6221 477-583
gonser@remove-this.ph-heidelberg.de

Verena Loos
Leiterin Presse & Kommunikation
+49 6221 477-671
verena.loos@remove-this.vw.ph-heidelberg.de

Flüchtlingsbeauftragte
Henrike Schön
Leiterin Akademisches Auslandsamt
+49 6221 477-544
henrike.schoen@remove-this.vw.ph-heidelberg.de

Andreas Reuther
Leiter Studienbüro
+49 6221 477-120
andreas.reuther@remove-this.vw.ph-heidelberg.de