Hauptnavigation und Schnellsuche

Die Klimatypen der Erde - Entwurf eines didaktisch begründeten modularen Klassifikationsschemas unter Anwendung aktueller globaler Klimadatensätze

Prof. Dr. Alexander Siegmund, Dipl.-Geoökol. Daniel Volz

Dem Ausweis unterschiedlicher Klimatypen kommt bei vielen Fragestellungen der Schulgeographie nach wie vor eine wichtige Bedeutung zu. Dabei finden zur räumlichen Abgrenzung und Definition verschiedener Klimate bisher meist Klimaklassifikationen Berücksichtigung, die sämtliche Gliederungsebenen starr und ohne Vorstufen in einer Klimakarte darstellen (Köppen/Geiger 1928, Troll/Paffen 1963). Weitere Probleme ergeben sich aus zum Teil überholten fachwissenschaftlichen Grundlagen und dem Bezug auf stark veraltete Daten.

weiterlesen...

© Pädagogische Hochschule Heidelberg 2014
zuletzt geändert am 13.08.2013 Feedback