Presse & Kommunikation

Veranstaltungen & Termine

15.11.2014
Veranstaltungen

Enjoy Jazz: Workshop für Studierende

Am 15. November bietet die PH Heidelberg in Kooperation mit Enjoy Jazz einen Jazz- und Improvisations-Workshop an. Um Anmeldung wird gebeten.

18.11.2014
Veranstaltungen

Ringvorlesung (5/12): "Bildung und Religion"

Am 18. November 2014 spricht Prof. Dr. Hartmut Rupp (Universität Heidelberg) über Freiheit und Liebe als Anliegen evangelischer Bildung.

18.11.2014
Veranstaltungen

Ringvorlesung (4/7): "Bildung für Nachhaltige Entwicklung"

Am 18. November 2014 präsentiert Prof. Dr. Wolfgang Knörzer (Sportwissenschaft/Sportpädagogik) am Beispiel des "Starkmacher Schule"-Projektes eine nachhaltige persönlichkeitsstärkende Schulentwicklung.

19.11.2014
Veranstaltungen

Studieninformationstag

Am 19. November 2014 können Sie sich vor Ort über das Studienangebot der Pädagogischen Hochschule Heidelberg informieren.

21.11.2014
Veranstaltungen

Messe: master and more

Am 21. November können Sie sich in Stuttgart über die Master-Studiengänge der Pädagogischen Hochschule Heidelberg beraten lassen.

25.11.2014
Veranstaltungen

Schulung: Profilbildung

Die Schulungen richten sich Promovierende, die eine Laufbahn außerhalb der Hochschule anstreben. Um Anmeldung wird gebeten.

25.11.2014
Veranstaltungen

Qualität in Studium und Lehre

Der 4. Qualitätstag der Pädagogischen Hochschule Heidelberg findet voraussichtlich am 25. November im Altbau statt.

25.11.2014
Veranstaltungen

Vortrag "Ein Mensch - eine Geschichte"

Der erfolgreiche Triathlet Andreas Niedrig spricht am 25. November 2014 unter anderem über Gesundheit, Vorbeugung, Motivation sowie Lebensbalance.

27.11.2014
Veranstaltungen

E-Portfolio: Offene Werkstatt für Studierende

Studierende der PH Heidelberg erhalten am 27. November bei der Arbeit mit E-Portfolios Unterstützung von Experten und Kommilitonen.

02.12.2014
Veranstaltungen

Ringvorlesung (6/12): "Bildung und Religion"

Prof. Dr. Martin Hailer (PH Heidelberg) hält am 2. Dezember einen Vortrag zum Thema "Glauben und Wissen. Falsche Konflikte und echte Alternativen".