Hauptnavigation und Schnellsuche

Presse & Kommunikation

Die Abteilung "Presse & Kommunikation" ist als Stabstelle der Hochschulleitung die erste Anlaufstelle für alle Fragen rund um die externe und interne Kommunikation der Pädagogischen Hochschule Heidelberg: Wir verantworten die Presse- bzw. Öffentlichkeitsarbeit und berichten über die Forschungsaktivitäten der Hochschule. Wir sind außerdem zuständig für das Marketing, den Webauftritt sowie für das Corporate Design. Wir veröffentlichen den Newsletter, unser bildungswissenschaftliches Magazin daktylos und den Jahresbericht. Wir sind damit Ansprechpartner für Journalisten, Beschäftigte und Studierende sowie für die interessierte Öffentlichkeit.

Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Interviewpartner zu einem bestimmten (Forschungs-)Thema? Dann können Sie ab sofort in unserer Expertendatenbank (im Aufbau) selbst danach suchen. Darin finden Sie die Kontaktdaten und die Forschungsprojekte unserer Forscher/innen, die für aktuelle bildungswissenschaftliche Medienthemen als ideale Interviewpartner für Sie in Frage kommen.

Wir unterstützen Sie aber auch gerne persönlich bei der Suche: Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns unter +49 6221 477-671 an. Weitere Informationen über unser Team finden Sie im Bereich "Ansprechpartner".

Aktuelles

02.04.2014Pressemitteilung des Stifterverbandes

Den Horizont erweitern

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft würdigt den "Goldenen Zugvogel" der Pädagogischen H ...mehr 

01.04.2014Hochschulinformationen

news_on! - neue Ausgabe erschienen

Erstsemesterwoche vom 7. bis 11. April | Feierliche Eröffnung der Graduate School am 8. April „Spac ...mehr 

Veranstaltungen

22.04.2014Veranstaltungen

Ringvorlesung "Bildung und Religion" (1/13)

Eröffnung der Ringvorlesung, bei der u. a. Gastreferenten de ...mehr 

23.04.2014Veranstaltungen

Hochschulöffentliche Senatssitzung

Am Mittwoch, 23. April findet um 14.30 Uhr die 17. hochschul ...mehr 

© Pädagogische Hochschule Heidelberg 2014
zuletzt geändert am 10.03.2014 Feedback