Studium

Informationen für Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischer Schulbildung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Studium an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und wir helfen Ihnen gerne dabei, sich für das Studium zu bewerben.

Richten Sie Ihren Zulassungsantrag bitte an folgende Adresse:
Pädagogische Hochschule Heidelberg
c/o UNI-ASSIST e. V.
Geneststraße 5
10829 Berlin

Bewerbungsfristen

  • 15. Juli für das Wintersemester
  • 15. Januar für das Sommersemester

Informieren Sie sich bitte zunächst in der Rubrik "Studienangebot" über die Studienmöglichkeiten an unserer Hochschule und wählen danach einen für Sie geeigneten Studiengang mit entsprechender Fächerkombination aus.

Hinweis: Über uni-assist in Berlin werden alle grundständigen Studiengänge (d.h. ein Erststudium) bearbeitet. Für alle weiterführenden Master-Studiengänge bewerben Sie sich bitte direkt bei der Pädagogischen Hochschule (im Studienbüro).

Zulassungsvoraussetzung für alle Bewerberinnen und Bewerber ist der Nachweis eines Lehrerorientierungstests (für die Lehramtsstudiengänge) oder eines Studienorientierungstests (für die Bachelorstudiengänge).

Personen aus der Europäischen Union

  • Ausländische EU-Staatsangehörige, d. h. Angehörige eines Mitgliedstaates der Europäischen Union ohne deutschem Abitur
  • werden zulassungsrechtlich den deutschen Studienbewerbern gleichgestellt und nutzen für ihre Bewerbung daher die Online-Bewerbung der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Den Ausdruck dieser Online-Bewerbung schicken Sie dann an Uni-Assist nach Berlin.
  • Sie nehmen am Auswahlverfahren teil, d.h. die ausländische Abiturdurchschnittsnote wird ggf. in die deutsche Notengebung umgewandelt und in Auswahlpunkte umgerechnet. Über die Studienplatzvergabe können Sie sich unter der Rubrik "Auswahlverfahren für die grundständigen Studiengänge" informieren. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung bei uni-assist neben den Schulzeugnissen ggf. Nachweise Ihrer praktischen Tätigkeiten bei, um Ihre Zulassungschancen entsprechend zu verbessern. Uni-assist prüft Ihre Hochschulzugangsberechtigung und leitet die Nachweise Ihrer praktischen Tätigkeiten an die Pädagogische Hochschule zur Bewertung weiter.

 

Personen aus Nicht EU-Staaten

Personen aus einem Nicht-EU-Land mit ausländischem Sekundarabschluss nehmen am Auswahlverfahren nicht teil. Für diesen Bewerberkreis steht der Pädagogischen Hochschule Heidelberg eine Zulassungsquote von 8% der zur Verfügung stehenden Studienplätzen zur Verfügung. 

Nutzen Sie für ihre Bewerbung bitte die Online-Bewerbung bei Uni-Assist. Zur Orientierung lesen Sie bitte die spezielle Informationsbroschüre der Pädagogischen Hochschule Heidelberg für ausländische Studinebewerber aus einem Nicht EU-Land.

Hinweise zum UNI-ASSIST-Verfahren

Die Pädagogische Hochschule Heidelberg hat den Bewerbungen für ausländische Studienbewerber eine Vorprüfungsinstanz vorangestellt, das "uni-assist-Verfahren". Uni-assist ist die Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbungen zur Prüfung der Anträge auf Zulassung zum Studium an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Diese Vorprüfung erfolgt gegen ein Entgelt. Das Ergebnis der Bewertung wird Ihnen von uni-assist vorab mitgeteilt. Die Entscheidung über die Zulassung und Einschreibung trifft weiterhin die Pädagogische Hochschule Heidelberg, d.h. den Zulassungsbescheid erhalten Sie separat von der Hochschule.

Für Sie als BewerberIn heißt das

  • Sie senden Ihre Bewerbungsunterlagen an uni-assist in Berlin
  • Die Bewerbung kostet für Bewerber aus der EU und aus einem Nicht-EU-Land 75 €. Für jede weitere Bewerbung werden zusätzlich 15 € fällig. 
  • Sie können sich gleichzeitig auch bei anderen uni-assist-Hochschulen bewerben
  • Sie benötigen auch bei Bewerbungen an mehreren uni-assist-Hochschulen nur einen Satz amtlich beglaubigter Kopien. Das Entgelt reduziert sich bei Mehrfachbewerbungen entsprechend.

Alle weitere Informationen erhalten Sie direkt über die homepage von uni-assist  

Voraussetzungen für ausländische Studierende

Die folgenden Informationen zur Bewerbung richten sich an Studieninteressierte, die weder ein deutsches Abitur haben noch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und einen Abschluss an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg anstreben.

Für die erfolgreiche Bewerbung um einen Studienplatz müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

Hier finden sie eine spezielle Information zur Studienberechtigung, zum Studienkolleg und Feststellungsprüfung, zu den erforderlichen Sprachkenntnissen und zur DSH-Prüfung.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Studienbüro

Frau Schäfer (für EU-Staatsangehörige) oder
Herr Reuther (für Nicht EU-Staatsangehörige)

Akademisches Auslandsamt

Foto: Altbau, Akademisches Auslandsamt
Altbau der PH Heidelberg, Keplerstraße 87, Eingang zu Auslandsamt über Blumenthalstraße.

In Abgrenzung zum Studienbüro, wo Sie sich für ein vollständiges Studium bewerben können, steht Ihnen das Akademische Auslandsamt für viele Betreuungsfragen, Auslandsaufenthalte und sonstige Belange offen.

Bewerber um einen  Studienplatz in den Austauschprogrammen der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (ERASMUS, Baden-Württemberg-STIPENDIUM etc.) sowie andere Stipendiaten (z.B. DAAD, PAD etc.) und Bewerber um einen befristeten Studienaufenthalt (free mover) wenden sich an das Akademische Auslandsamt/Interkulturelles Forum und stellen dort einen Antrag auf befristete Zulassung zum Studium an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Das Akademische Auslandsamt/Interkulturelles Forum finden Sie im Altbau, in den Räumen 150-154a der Keplerstraße 87. Am besten erreichbar ist das Akademische Auslandsamt über den Eingang Blumenthalstraße (s. Foto).

Weitere Informationen, Ansprechpartner und Kontakt bekommen Sie über die Homepage des Akademischen Auslandsamtes.

Kontakt Telefonhotline

+49 6221 477-555

Sprechzeiten
Montag - Donnerstag 9.00 - 15.00 Uhr
Freitag 9.00 - 13.00 Uhr
mehr Informationen zur Telefonhotline

Kontakt Studienbüro

Raum 002-005 (Altbau)

Sprechzeiten
Mo, Di, Do, Fr 9.30 - 12.00 Uhr
Mi 13.30 - 15.00 Uhr

Mail
studisek(at)vw.ph-heidelberg.de

Hausanschrift
Keplerstraße 87, 69120 Heidelberg
Anfahrtsskizze

Postanschrift
Postfach 104240, 69032 Heidelberg