Header image
StudiumPraktikumsamt

WiSe 2015/16 und SoSe 2016

Im Wintersemester 2015-16 und Sommersemester 2016 wurden an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg mehr als 2200 geleistete Praktika in den schulpraktischen Studien erfasst. Davon waren 85 Tages- und Blockpraktika der PO 2003, auf das Orientierungs- und Einführungspraktikum (PO 2011) entfielen 196 Praktikumsplätze, auf das Integrierte Semesterpraktikum 560 und weitere 195 Tages- und Blockpraktika wurden im Bereich der Sonderpädagogik organisiert. Das Professionalisierungspraktikum haben im Berichtszeitraum 457 Studierende angemeldet. Das Orientierungspraktikum in den neuen lehramtsbezogenen Studiengängen (B.A. 2015) haben bereits 357 Studierende (davon 112 im Primarbereich, 113 im Sekundarbereich und 132 in der Sonderpädagogik) erfolgreich absolviert. Das Praktikumsamt kooperierte mit ca. 350 Ausbildungslehrkräften an knapp 200 Praktikumsschulen. 

WiSe 2014/15 und SoSe 2015

Im Berichtszeitraum wurden an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg weit über 2000 geleistete Praktika im Rahmen der schulpraktischen Studien erfasst, davon entfielen 316 auf die Tages- und Blockpraktika nach der nun auslaufenden Prüfungsordnung 2003. Auf das Orientierungs- und Einführungspraktikum im Lehramt 2011 entfielen 612 Praktikumsplätze, 553 Studierende absolvierten das Integrierte Semesterpraktikum und das Professionalisierungspraktikum haben 358 Lehramtsstudierende erfolgreich abgeschlossen. Weitere Blockpraktika (PO 2011) wurden im Bereich der Sonderpädagogik absolviert, davon 134 Blockpraktika im grundständigen Studium und 90 Blockpraktika im Aufbau- und Erweiterungsstudiengang. Die Praktikumsämter der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg kooperierten im Berichtszeitraum mit 189 Ausbildungslehrkräften an 121 Praktikumsschulen. Die Anzahl der praktikumsbegleitenden Dozierenden betrug 209 und darüber hinaus wurden 38 Lehraufträge für die Begleitung der Praktika vergeben. Eine Übersicht zur Praktikumsstatistik finden Sie im Jahresbericht.

WiSe 2013/14 und SoSe 2014

Im WiSe 2013-14 und SoSe 2014 wurden an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg knapp 2500 geleistete Praktika in den schulpraktischen Studien erfasst. Davon waren 1291 Tages- und Blockpraktika nach der Prüfungsordnung 2003. Auf das OEP (PO 2011) entfielen 618 Praktikumsplätze, 474 Studierende absolvierten das ISP, am sonderpädagogischen Tages- und Blockpraktikum (TBP) nahmen 72 Studierende teil und für das Professionalisierungspraktikum sind insgesamt 34 Anmeldungen im Sommersemester 2014 eingegangen. Die Praktikumsämter der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg kooperierten im Berichtszeitraum mit 296 Ausbildungslehrkräften an 176 Praktikumsschulen. Die Anzahl der praktikumsbegleitenden Dozierenden betrug 126 und darüber hinaus wurden 58 Lehraufträge für die Begleitung der Praktika vergeben.

WiSe 2011/12 und SoSe 2012

Im Berichtszeitraum wurden an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg mehr als 4100 geleistete Praktika in den schulpraktischen Studien erfasst. Davon waren 3564 Tages- und Blockpraktika der PO 2003, auf das OEP (PO 2011) entfielen 572 Praktikumsplätze.Das Praktikumsamt kooperierte im Berichtszeitraum mit 334 Ausbildungslehrkräften (142 GHS, 40 RS, 155 SoP) an insgesamt 188 Praktikumsschulen (90 GHS, 21 RS, 77 SoP).Die Anzahl der praktikumsbegleitenden Dozierenden betrug 105 im GHWRS-Bereich und 15 bei den Praktika der SoP. Da die Anzahl der Praktikumsgruppen die zur Verfügung stehenden Hochschuldozierenden übersteigt, wurden für die schulpraktische Begleitung darüber hinaus 24 Lehraufträge vergeben.

Herzlichen Dank allen Studierenden, die sich an der Evaluation der Praktika beteiligt haben!