Die Gesunde Hochschule

Virtueller Pausenraum

In den virtuellen Pausenraum können Sie jederzeit eintreten und sich zufällig oder verabredet mit Kolleginnen und Kollegen treffen, um zum Beispiel gemeinsam einen Kaffee zu trinken und/oder sich auszutauschen. Es sind zudem feste Programmpunkte geplant.

Das Bild zeigt eine Nahaufnahme einer Tastatur

Vor zwei Jahren gingen das BGM und der Personalrat die Neugestaltung der Pausenräume im Altbau und im Neubau an. Denn: Eine sinnvolle Pausengestaltung gehört für uns ebenso zu einem strukturierten Arbeitsalltag wie das Mails-Checken oder der Gang zum Briefkasten. Gerade der soziale Aspekt an der Pause, der informelle Austausch mit Kolleginnen und Kollegen, trägt maßgeblich zu einer gesunden Organisationskultur bei. Da geht uns derzeit einiges verloren! Wir haben deshalb einen virtuellen Pausenraum eingerichtet, der den Lehrenden und Mitarbeitenden ab sofort zur Verfügung steht.

Folgender Link führt zum virtuellen Pausenraum.

Ihre BGM-Ansprechpartner

Sebastian Stumpf
Koordinator des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Emily Koch
Studentin "Prävention und Gesundheitsförderung" und Hilfskraft im BGM


Telefon: +49 6221 477-695
E-Mail
Büro: A.404, INF 561

Ihre Meinung ist uns wichtig!
Für Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gern telefonisch oder auch per E-Mail zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie sich auch jederzeit mit Ihrem Anliegen an ein Mitglied des Steuerkreises BGM wenden.