Auf OPUS veröffentlichen

Dissertation veröffentlichen

Nach der Promotionsordnung der Pädagogischen Hochschule Heidelberg muss eine Dissertation veröffentlicht werden. Dieser Veröffentlichungspflicht können Sie auch nachkommen, indem Sie Ihre Disseration kostenlos elektronisch auf unserem Hochschulschriftenserver OPUS-PHHD  veröffentlichen.

So veröffentlichen Sie ihre Dissertation:

  • Der Bibliothek müssen drei bzw. vier gedruckte Exemplare (je nach Promotionsordnung) sowie der Veröffentlichungsvertrag (in zweifacher Ausfertigung) für die elektronsiche Version überbracht werden.
  • Die elektronische Version Ihrer Dissertation stellen Sie selbst auf dem Hochschulschriftenserver OPUS-PHHD ein.
  • Die Bibliothek gleicht die gedruckte und die elektronische Version miteinander ab, und gibt das Dokument auf OPUS-PHHD frei.
  • Nach erfolgter Freigabe erhalten Sie eine Bestätigungsmail.
  • Die Bibliothek weist die gedruckte und elektronische Version im Online-Bibliothekskatalog nach.

Allgemeine und technische Informationen (Dateiformat ...) zur Veröffentlichung auf OPUS-PHHD:

 

Wissenschaftliche Artikel als Preprint veröffentlichen

Die an der PH angestellten WissenschaftlerInnen haben die Möglichkeit Preprints (→ Definition) ihrer wissenschaftlichen Beiträge auf dem Hochschulschriftenserver OPUS-PHHD zu veröffentlichen.

So veröffentlichen Sie Ihren Preprint:

  • Sie stellen den Beitrag selbst auf OPUS-PHHD ein → ausführliche Anleitung zum Upload (PDF, 0,5 MB)
  • Die verbindliche Freischaltung erfolgt danach durch die Bibliothek.
  • Nach erfolgter Veröffentlichung werden Sie per Mail informiert.

 

Wissenschaftliche Artikel als Zweitveröffentlichung veröffentlichen

Die an der PH angestellten WissenschaftlerInnen sind dazu angehalten, von ihrem Recht auf Zweitveröffentlichung nach § 38 Abs. 4 UrhG Gebrauch zu machen und ihre wissenschaftlichen Beiträge auf dem Hochschulschriftenserver OPUS-PHHD zu veröffentlichen.

Was ist zu beachten?

  • Die Zweitveröffentlichung kann 12 Monate nach der Erstveröffentlichung erfolgen.
  • Die Veröffentlichung erfolgt in der vom Verlag akzeptierten Manuskriptversion.
  • Der Beitrag muss im Rahmen der Dienstaufgaben entstanden sein.
  • Der Beitrag ist aus einer mindestens zur Hälfte mit öffentlichen Mitteln geförderten Forschungstätigkeit entstanden.
  • Der Beitrag ist erstmals nach dem 01.01.2014 in einer mindestens zweimal jährlich erscheinenden Sammlung erschienen.
  • Der Beitrag wird unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht, die die weiteren Nutzungsrechte regelt.
  • Hochschulsatzung über die Wahrnehmung des Zweitveröffentlichungsrechts

So veröffentlichen Sie Ihren Beitrag:

  • Nach erfolgter Erstveröffentlichung stellen Sie den Beitrag selbst auf OPUS-PHHD ein
    ausführliche Anleitung zum Upload (PDF, 0,55 MB)
  • Die Freischaltung erfolgt frühestens 12 Monate nach der Erstveröffentlichung durch die Bibliothek.
  • Nach erfolgter Veröffentlichung werden Sie per Mail informiert.
  • Die Bibliothek weist Ihre Veröffentlichung im Online-Bibliothekskatalog nach.

Fragen zu OPUS?
Mail: OPUS-PHHD
Margret Roßmann | Tel.: 06221 477-131
Christoph Penshorn | Tel.: 06221 477-134