Institut für Naturwissenschaften, Geographie und TechnikBiologie

„Unsere größte Herausforderung im 21. Jahrhundert ist es, die einstweilen noch abstrakt erscheinende Idee einer nachhaltigen Entwicklung zur Realität für alle Menschen dieser Erde zu machen." (UN-Generalsekretär a.D. Kofi Annan)

 

 

Was bedeutet der Begriff "Nachhaltigkeit"?

Nachhaltig ist eine Entwicklung, die die Lebensqualität der gegenwärtigen Generation sichert und gleichzeitig künftigen Generationen die Wahlmöglichkeit zur Gestaltung ihres Lebens erhält. Soziale Gerechtigkeit, ökologische Verträglichkeit und ökonomische Leistungsfähigkeit sind gleichrangige Ziele des Konzeptes.

Was ist Bildung für nachhaltige Entwicklung?

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) vermittelt Menschen die Kompetenzen, aktiv und eigenverantwortlich die Zukunft zu gestalten. Durch nachhaltiges Denken können die Auswirkungen des eigenen Handelns auf künftige Generationen oder das Leben in anderen Weltregionen abgeschätzt werden.
Besonders wichtig ist dabei die Vermittlung von Gestaltungskompetenz, also die Fähigkeit, Wissen über nachhaltige Entwicklung anwenden und Probleme nicht nachhaltiger Entwicklung erkennen zu können.

http://www.bne-portal.de/

http://www.unesco.de/nachhaltige_entwicklung.html