BNE-Colloquiumsreihe

Die BNE-Colloquiumsreihe des BNE-Zentrums Heidelberg holt renommierte, hochschulexterne Expert/-innen verschiedener Disziplinen zum Thema Nachhaltigkeit und Entwicklung an die Pädagogische Hochschule. Nach den Vorträgen gibt es Möglichkeit zur intensiven Diskussion.

Die BNE-Colloquiumsreihe wird unterstützt durch das Projekt „Transfer Together - Bildungsinnovationen in der Metropolregion Rhein-Neckar" der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Von 2018 bis 2022 wird das Projekt von der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule" gefördert.

Bis einschließlich Sommersemester 2018 wurde die BNE-Colloquiumsreihe vom NTG-Institut veranstaltet. 

Die BNE-Colloquien finden jeweils von 18:15-19:45 statt.

Für die Teilnahme erhalten Studierende 1LP.

Die Termine und Inhalte der BNE-Colloquiumsreihe für das Wintersemester 2021/2022:

Das Colloquium findet immer in folgendem zoom Raum statt:

Unser Webmeeting findet in Zoom unter folgendem Link statt: 

https://ph-heidelberg-de.zoom.us/j/99052472054?pwd=MGc1S0NhR3lvMTA4TFpqT3VZOElDQT09

Meeting-ID: 990 5247 2054

Kenncode: 824065  

Sie können sich auch per Telefon einwählen und mit obenstehender Meeting-ID und Passwort an der Veranstaltung teilnehmen. Es fallen hierbei, falls keine Flatrate ins Festnetz besteht, die regulären Verbindungskosten zu einem Festnetzanschluss an: 

030-56795800

069-50502596

069-71049922

Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie unter https://www.ph-heidelberg.de/fileadmin/sonstiges/Webmeeting/Dokumente/Datenschutzhinweise-zoom.pdf