BNE-Colloquiumsreihe

Die BNE-Colloquiumsreihe des BNE-Zentrums Heidelberg holt renommierte, hochschulexterne Expert/-innen verschiedener Disziplinen zum Thema Nachhaltigkeit und Entwicklung an die Pädagogische Hochschule. Nach den Vorträgen gibt es Möglichkeit zur intensiven Diskussion.

Die BNE-Colloquiumsreihe wird unterstützt durch das Projekt „Transfer Together - Bildungsinnovationen in der Metropolregion Rhein-Neckar" der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Von 2018 bis 2022 wird das Projekt von der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule" gefördert.

Bis einschließlich Sommersemester 2018 wurde die BNE-Colloquiumsreihe vom NTG-Institut veranstaltet. 

Die BNE-Colloquien finden jeweils von 18:15-19:45 statt.

Für die Teilnahme erhalten Studierende 1LP.

Die Termine und Inhalte der BNE-Colloquiumsreihe für das Winersemester 2022/23 finden Sie in Kürze hier: