GebäudemanagementSanierung INF

Planung und Errichtung "C-Bau"

Die Pädagogische Hochschule plant einen Erweiterungsbau als Anbau an das Gebäude "Im Neuenheimer Feld 561/562". Auf der Nordseite soll ein zusätzlicher Gebäude-"Zahn" entstehen. In seiner Sitzung vom 20. Dezember 2017 hat der Landtag über den Entwurf des Staatshaushaltsplans für Baden-Württemberg 2018/2019 entschieden: Darin enthalten war auch die Finanzierungsplanung für den sogenannten C-Bau. Am 27. Januar 2020 wurde mit den Vorarbeiten begonnen; die offizielle Baufreigabe wurde am 25. Januar 2021 erteilt.

Für weitere Informationen loggen Sie sich bitte - oben links - ein.

28. September 2021
Das fünte Obergeschoss nimmt Form an.

Für November ist dann das Richtfest geplant.

3. September 2021
Das vierte Obergeschoss steht, nun fehlt nur noch das Technik-Stockwerk, dass den Rohbau um eine weitere und letzte Etage ergänzen wird. Auch der erhöhte Treppenhausturm nimmt allmählich Gestalt an.

26. August 2021
Der Rohbau ist mitterweile bis in das 3. Obergeschoss gewachsen und hat damit die Höhe der beiden östlichen Gebäudeteile von A- und B-Bau erreicht. Nun beginnt auch bald die Aufstockung des Nordtreppenhauses um eine zusätzliche Etage.

29. Juli 2021
Unter-, Erd- und erstes Obergeschoss stehen und die Arbeiten zum Zweiten gehen zügig voran.

22. Juli 2021
In einem gemeinsamen Termin mit dem Stadtplanungs- und dem Baurechtsamt der Stadt Heidelberg wurde ein Muster der geplanten Fassadengestaltung vorgestellt. Die Funktionen der Fassade, der Fensteröffnung und der Verschattung mit Sonnenblenden konnten hierbei in Augenschein genommen und ausprobiert werden.

18. Mai 2021
Zwischenzeitlich wurde auch die Stützen errichtet, auf denen das Erdgeschoss später aufbauen wird. Das Untergeschoss nimmt erste Formen an.

27. April 2021
Das Fundament steht, im Nordwesten beginnt der Ausbau des Technik-Schachtes; an der Nordseite ist bereits die Einbringöffnung für das Großgerät der Lüftungszentrale des Gebäudes zu erkennen.

 

15. April 2021
Die Bodenplatte, die das Untergeschoss zum Erdreich abdichtet, wurde eingemessen und wird nun als Fundament über die gesamte Grundfläche des Gebäudes ausgebaut.

 Die weißen Planen sorgen dafür, dass bei An- und Abflug am Hubschrauberlandeplatz keine Gefährdung durch aufwirbelnden Staub oder Geräte zu befürchten ist.

1. April 2021
Das Fundament wird nun eingemessen, damit das Gebäude am Ende gerade steht.

 

8. März 2021
Nach der Fertigstellung der Baustelleneinrichtung wurde nun mit dem Aushub der Baugrube begonnen.

 

1. März 2021
Die Baukräne stehen; geschmackvoll im Design, in PH-blau und PH-gelb.

 

22. Februar 2021
Die Schadstoffsanierung im Nordtreppenturm wurde abgeschlossen. Nun beginnt der Abbruch des Daches, um die Aufstockung des Treppenhauses und die Verlängerung des Aufzugsschachtes um eine Etage vorzubereiten.

8. Februar 2021
Die Baustelle ist offiziell eröffnet: der Zaun steht und die Einrichtung der Baustelle kann beginnen.

 

1. Februar 2021
Das Bauschild wurde heute an prominenter Stelle - gut sichtbar von der Straße aus - gestellt. Das Land informiert auf dem Schild über das Bauvorhaben sowie über die Beteiligten.

25. Januar 2021
Die Arbeiten für den C-Bau am Standort Neuenheimer Feld beginnen offiziell. Das Ministerium für Finanzen hat die Baufreigabe erteilt. Die vollständige Meldung finden Sie unter fm.baden-wuerttemberg.de. Die Zumeldung von Rektor Hans-Werner Huneke finden Sie unter "Aktuelles".

13. Mai 2020
Derzeit laufen im Neuenheimer Feld die Vorarbeiten für den C-Bau. Nach Informationen des Amtes für Vermögen und Bau ist der Baubeginn derzeit für den 25. Januar 2021 geplant.

12. Februar 2020
Neben der Baugenehmigung, die uns seit Herbst 2019 vorliegt, ist der Baufreigabeschein ("Roter Punkt") eine der Voraussetzungen für den Baubeginn. Diesen hat die Stadt Heidelberg nun erteilt. Das Amt für Baurecht und Denkmalschutz stimmt der Errichtung des C-Baus damit offiziell zu.

27. Januar 2020
Die Vorarbeiten zur Errichtung des C-Baus beginnen: Ab Montag, 27. Januar werden die Bäume gefällt; die besonders schützenswerten Bäume Nr. 1, 2 und 3 wurden auf Antrag des Rektorates aus der Bauplanung herausgenommen und bleiben somit erhalten.

20. Dezember 2017
Der Landtag entscheidet über den Entwurf des Staatshaushaltsplans für Baden-Württemberg 2018/2019. Darin enthalten ist auch die Finanzierungsplanung für den C-Bau als einem zentralen Schritt zur lange überfälligen Sanierung unseres Standortes Im Neuenheimer Feld 561/562. Weitere Informationen finden Sie unter "Aktuelles - 2017".

Kontakt

Gesamtprojektleitung:
Hochschulleitung

Projektverantwortlicher:
M. Claudius Walter
Leiter Gebäudemanagement & Arbeitssicherheit
Baubeauftragter

106b (Altbau)
+49 6221 477-476
m.c.walter☞ Bitte fügen Sie an dieser Stelle ein @ ein ☜vw.ph-heidelberg☞ Bitte fügen Sie an dieser Stelle einen Punkt ein ☜de

i.d.R. dienstags
A.219 (INF 561)
+49 6221 477-281