Hochschule

Kooperation mit der Universität Heidelberg

Anfang 2016 wurde der gemeinsame Arbeitskreis Campusmanagement der Universität Heidelberg und Pädagogischen Hochschule Heidelberg gegründet. Ziel des Arbeitskreises ist der Austausch über gemeinsame Prozesse im Bereich Studium und Lehre, insbesondere für kooperative Studienangebote von PH und Uni im Rahmen der Heidelberg School of Education (HSE) bzw. des Projekts heiEDUCATION. Zusätzlich sollen nach Bedarf Fokusthemen bearbeitet werden, bei denen es notwendig ist, dass sich beide Einrichtungen über Abläufe und IT-Nutzung abstimmen.

Ziele des Arbeitskreises

  • Austausch und Kooperation beim Umstieg auf neue Campusmanagement-Systeme durch bilaterale und direkte Kommunikation beider Einrichtungen
  • Erarbeitung, Umsetzung und Empfehlung von Prozessen und technischen Lösungen für den Bereich Studium und Lehre innerhalb der HSE. Die HSE erweitert das bestehende gemeinsame Lehrangebot von Universität und Pädagogischer Hochschule und konzipiert im engen Austausch mit den Fächern beider Hochschulen einen gemeinsamen Master of Education. Ziel des Fokusprojektes ist es, eine einfache Verwaltung der gemeinsamen Studierenden zu ermöglichen. Es müssen beispielsweise Prozesse zum Austausch von Stammdaten oder Prüfungsdaten aufgebaut, die Grundlagen für gemeinsame Lehrveranstaltungen geschaffen oder eine gemeinsame Nutzung von PC-Pools oder E-Learning-Plattformen ermöglicht werden.

Mitglieder und Ansprechpartner

Leitung des Gremiums
Christian Spannagel

Organisation, Kommunikation & Koordination
Björn Pospiech

Mitglieder und deren Aufgabengebiete

Die Mitglieder und deren Aufgabengebiete werden sichtbar, sobald Sie sich eingeloggt haben.

Kontakt

Dr. Björn Pospiech
Campusmanager
+49 6221 477-585
campus@remove-this.ph-heidelberg.de

PH Heidelberg
Raum 200
Keplerstraße 87
D-69120 Heidelberg

Aktuelle Fokusprojekte

  • Heidelberg School of Education
  • IT-Kooperation