3D-Druck

3D-Drucker für die Grundschule? Macht das Sinn und können Grundschulkinder das überhaupt schon?

Wer einmal selbst ausprobieren will, einen 3D-Druck zu erstellen und über solche Fragen nachzudenken und sich auszutauschen, ist herzlich eingeladen. Im WS 23/24 könnt Ihr freitags während der Öffnungszeiten von 12:00 -14:00 Uhr drucken. Um sich auf den Druck vorzubereiten gibt es hier einen 3D-Druck-Moodlekurs im Selbstlern-Modus. Den könnt ihr auch parallel zum Drucken in der Werkstatt machen. Wenn etwas gedruckt wird, was eine längere Zeit benötigt, kann das Produkt am darauffolgenden Montag zur Öffnungszeit abgeholt werden.