Forschung

[Information] EduThon - digitaler Hackathon für Homeschooling, 18. und 19 April 2020

Das Coronavirus hat im Bildungssystem in kurzer Zeit viel verändert und stellt alle vor große Herausforderungen. Lasst sie uns gemeinsam lösen – beim digitalen Hackathon für Homeschooling am 18. und 19. April 2020, veranstaltet von der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Der EduThon ist offen für alle, die zusammen an Lösungen rund ums Thema Homeschooling arbeiten wollen. Das Transferzentrum freut sich besonders über (angehende) Lehrer*innen sowie engagierte Studierende der Bildungs- und Gesellschaftswissenschaften und Informatik. Auch Schüler*innen, Eltern, IT-Affine etc. sind herzlich willkommen. Denn je mehr Blickwinkel, desto reicher und kreativer die Lösungen. Der EduThon ist ein digitaler Ideen-Hotspot, bei dem ihr eure individuelle Expertise einbringt, um Anderen zu helfen. Ihr entwickelt digitale oder analoge Konzepte, die möglichst unkompliziert und schnell in den Homeschooling-Alltag mit einfließen können. Weitere Informationen und Anmeldung unter transfertogether.de/eduthon/

Kontakt

Prorektor für Forschung, Medien und IT

Prof. Dr. Christian Spannagel
Telefon: +49 6221 477-167
E-Mail: spannagel@ph-heidelberg.de

Sekretariat des Prorektorats
Frau Ruth Schneider
Telefon: +49 6221 477-168
E-Mail: ruth.schneider(at)vw.ph-heidelberg.de

Forschungsreferat 

E-Mail: forschung@remove-this.ph-heidelberg.de  

Dr. Nicole Flindt 
(Geschäftsführerin)
Telefon: +49 6221 477-468
E-Mail: flindt(at)ph-heidelberg.de

Amrei Maddox 
(Akad. Mitarbeiterin)
Telefon: +49 6221 477-420
E-Mail: maddox(at)ph-heidelberg.de  

Alle Kontakte und Zuständigkeiten.