ForschungFörderung

Kleinere Umfragen

Stud.IP: Kleinere Umfragen können kostenlos in unserem Learning Management System Stud.IP erstellt werden. Hier können ausschließlich andere Stud.IP-Nutzerinnen und -Nutzer an einem selbsterstellten Voting, einem Test oder einer Evaluation teilnehmen. Diese Funktionen finden sich unter dem Reiter „Tools“ des eigenen Stud.IP-Zugangs. Stud.IP eignet sich als Umfrage-Tool somit insbesondere dann, wenn beispielweise Befragungen unter Studierenden oder Beschäftigten der PH Heidelberg durchgeführt werden sollen.

Ein Voting bietet sich dann an, wenn die Meinungen der anderen Nutzerinnen und Nutzer erfragt werden sollen.    

Ein Test eignet sich zum Stellen einer Frage, zu der es eine oder mehrere mögliche richtige Antworten gibt.  

Eine Evaluation ist dann sinnvoll, wenn umfangreiche Fragestellungen vorliegen oder mehrere Unterpunkte zu einem Themenkomplex erfragt und gegebenenfalls statistisch ausgewertet werden sollen.

Freesurveycreator: Dieses Fragebogentool eignet sich besonders gut für einfache Umfragen im Rahmen von Facharbeiten oder kleinen Seminararbeiten. Es kann zwischen einer Text-, einer Skalierung, und einer Multiple-Choice-Antwortmöglichkeit sowie zwischen einem dunklen und einem hellen Layout gewählt werden.

Vorteile: Alle Anwendungen sind  kostenlos. Außerdem kann eine Umfrage mit einem ansprechenden Design sehr einfach und schnell erstellt werden.   

Nachteile: Für jede Umfrage ist nur eine Frage möglich. Somit eignet sich Freesurveycreator nicht  für komplexe Umfragen oder umfangreiche wissenschaftliche Studien.