ForschungPromotion / Habilitation

Juniorprofessur

Die Pädagogische Hochschule Heidelberg misst der Personalentwicklung und der entsprechenden Hochschulkultur eine besondere Bedeutung bei. Sie bietet hierfür zahlreiche Förder- und Unterstützungsstrukturen an, die auch im Rahmen der wissenschaftlichen Karriere von Juniorprofessuren ihre Wirksamkeit entfalten.

Auf eine Professur an einer Pädagogischen Hochschule kann in der Regel nur berufen werden, wer eine dreijährige Schulpraxis vorweisen kann. Daher bietet die Juniorprofessur mit Tenure Track einen attraktiven wissenschaftlichen Karriereweg für promovierte verbeamtete Lehrerinnen und Lehrer.