Institut für FremdsprachenFranzösisch

Auslandsaufenthalt

Die Lehrenden des Faches Französisch empfehlen eindringlich einen zusammenhängenden, mindestens 3-monatigen Aufenthalt in einem frankophonen Land vor.
Hierfür bieten sich folgende Möglichkeiten:

1. Studium an unseren Partnerhochschulen 

2. Assistant(e) de langue allemande in Frankreich und Belgien

3. Assistant(e) de langue allemande in Kanada /Québec

4. Baden-Württemberg-Stipendium

5. „Lehramt International“:

Hier geht es zur Ausschreibung 

sowie zur einer Kurzbeschreibung der neuen Programme.

InteressentInnen an der Ausschreibung sind gebeten, Kontakt zu Leiterin des AAA/CITE, Henrike Schön (Mail; Tel: 477- 544) aufnehmen.