Institut für Naturwissenschaften, Geographie und TechnikGeographie

UNESCO Chair on World Heritage and Biosphere Reserve Observation and Education


Der "UNESCO Chair on World Heritage and Biosphere Reserve Observation and Education" wurde durch Beschluss der UNESCO in Paris am 6. September 2016 an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg in der Abteilung Geographie eingerichtet. Er ist der einzige UNESCO Chair in Baden-Württemberg; Lehrstuhlinhaber ist Professor Dr. Alexander Siegmund.

Ziel des Heidelberger UNESCO Chairs ist es, den Einsatz moderner Methoden der Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zu fördern. Hierzu zählen insbesondere die Nutzung digitaler Geoinformationstechnologien wie Satellitenfernerkundung und Geographischer Informationssysteme als auch innovative Labor- und Feldmethoden zur Überwachung, Bewertung und Visualisierung von Umweltveränderungen.

Hier erfahren Sie mehr