Gleichstellung
und Diversität

Prüfungsbedingungen: Unterstützung für besonders belastete Studierende

Besonders belastete Studierende (Studierende, die keine Notbetreuung für ihr(e) Kind(er) in Anspruch nehmen können; Studierende, die das Homeschooling ihrer Kinder betreuen müssen; Studierende, die aktuell Angehörige umfänglich unterstützen etc.) können spätere Prüfungstermine oder alternative, gleichwertige Prüfungsformate beantragen.

Informationen zu den Bedingungen und zum Antragsverfahren finden sich auf der Seite des Prüfungsamtes (Link zum Schreiben des Prüfungsamtes, PDF).

Ein offizielles Formular zur Beantragung einer Bescheinigung zur Vorlage bei der Notbetreuung kann über uns eingereicht werden und wird dann zur Unterschrift ans Prüfungsamt weitergeleitet. Das Formular und ein erläuterndes Schreiben mit allen notwendigen Schritten finden Sie unter folgendem Link: Link zum Schreiben und Formular zur Beantragung einer Bescheinigung für die Notbetreuung

Antworten zu häufig gestellten Fragen

KONTAKT

E-Mail: gleichst(at)ph-heidelberg.de

Telefon: 06221 477-232

Amanda Neumeyer, Anastasia Karcher und Wolfgang Schultz beraten euch gerne persönlich oder telefonisch (zu den Öffnungszeiten) im Büro (Altbau 019).

Sprechzeiten im Sommersemester 2021:

Wir sind während des Sommersemesters nur nach vorherigen Terminvereinbarung per Mail (Link zur Mail-Adresse des Gleichstellungsbüros) oder über Stud.IP erreichbar (Link zur Stud.IP-Veranstaltung 'Gleichstellungsbüro'). Für kurze allgemeine Fragen können sie hier auch gerne die 'Blubber'-Funktion nutzen.

Zusätzlich findet auch jeden Mittwoch von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr unsere offene Sprechstunde über Zoom statt. Diese erreichen sie über folgenden Link: ph-heidelberg-de.zoom.us/j/99313956830

Erste Antworten auf eure Fragen findet ihr auch unter den FAQs (Link zum PDF-Dokument 'Häufig gestellte Fragen').

--> Ansprechperson für männliche Lehrende und Studierende: Dr. Andreas Schnirch (Link zur E-Mail)

--> Ansprechpersonen für Fragen im Zusammenhang mit sexueller Belästigung: Dr. Andreas Schnirch (Link zur E-Mail) & Anja Bast-Schneider (Link zur E-Mail)

Anschrift:
Raum 019
Keplerstr. 87
69120 Heidelberg
Postfach: 134