Workshops für Young Researchers

Im folgenden Ausklapp-Menü finden Sie Workshops und Online-Seminare für Young Researchers und Graduate School Mitglieder an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Exklusive Online-Angebote

ZeitraumThemaPlattformWorkshopleitung
SoSe 2020, Blockseminar (13/14.06.2020, 22.06.2020)Nachhaltigkeit lehren lernen" (in Kooperation mit dem HCE der Universität Heidelberg (LSF)Stud.IPProf. Dr. Alexander Sigmund
SoSe 2020, donnerstags (14.00 - 16.00 Uhr, wöchentlich)Geographisches / geogr.-didaktisches Projekt zu aktuellen Forschungsfragen der Geographie (LSF)Stud.IPJohannes Keller
SoSe 2020, freitags (14.30 - 17.30 Uhr, wöchentlich)Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens und Methoden der Lehr-Lernforschung in der Naturwissenschaftsdidaktik (LSF)Stud.IPProf. Dr. Manuela Welzel-Breuer

Physik
06.04.2020 - 20.07.2020, montags (16.00 - 18.00 Uhr)Introduction to SPSS (LSF)Stud.IPInstitut für Erziehungswissenschaft
20.04.2020 - 30.09.2020, asynchrones FormatQualitative Interviews durchführen und auswerten (LSF)Moodle-Kurs

Regina Bedersdorfer

Servicestelle Forschungsmethoden

06.05.2020 - 22.07.2020, 10.00 - 12.00 UhrFragebogenkonstruktion und Testtheorie (LSF)Stud.IP

Dr. Maya Machunsky

Servicestelle Forschungsmethoden

20.04.2020 - 30.09.2020, asynchrones Format Das geeignete Interviewverfahren auswählen (LSF)Moodle-Kurs

Regina Bedersdorfer

Graduate School

Donnerstag: 16.15 - 17.45, zweiwöchentlich (ab 30.04.2020)DoktorandInnenseminar mit Schwerpunkt Forschungsmethoden (LSF)Stud.IP und Zoom

Dr. Maya Machunsky

Servicestelle Forschungsmethoden

04.06.2020 - 30.09.2020
asynchrones Format

Data organization: How to efficiently organize your research (files) (LSF)Moodle-Kurs

Dr. Amrei Maddox

Forschungsreferat

16., 17., 23., 29.09.2020, jeweils von 09.00-15.15 UhrWorkshop Qualitative Inhaltsanalyse mit MAXQDA (online) – Servicestelle Forschungsmethoden (LSF)Zoom

Regina Bedersdorfer

Graduate School

28.09.2020, 09:00-11:30 and 12:30-14:00 pmWorkshop on Abstract Writing by DAAD Guest-Professor (LSF)ZoomProf. Dr. Bassey E. Antia

Externe Online-Angebote

September 2020

Online-Coaching-Programm: “Projektmanagementan Hochschulen”
Dozent:Dr.Lukas Bischof, selbständiger Trainer und Hochschulberater seit 2016 Weitere Informationen zum Trainer und zum Kurs: www.lukasbischof.eu/onlinekurs-pm


Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online über die Bildungswissenschaftliche Graduiertenakademie mittels Anmeldeformular: https://www.ph-freiburg.de/forschung-nachwuchs/nachwuchsfoerderung-biwak/anmeldeformular-biwak.html.
Eine Anmeldung direkt über die Webseiten von Lukas Bischof kann von der Hochschule nicht bezuschusst werden.
Anmeldeschluss ist der 19. August2020.

Kursgebühr: Die Kursgebühr wird anteilig von der Hochschule getragen; für die Teilnehmenden entsteht eine Selbstbeteiligung in Höhe von 100 EUR.

Ansprechpartnerin: Heike Ehrhardt, Bildungswissenschaftliche Graduiertenakademie, E-Mail: forschung@ph-freiburg.de

01.09., 07.09., 16.09., 25.09., 02.10., 09.10., 14.10., 22.10.2020

Fit für die Lehre – Hochschuldidaktische Grund-lagen 1+2 (Sozial- und Geisteswissenschaften)
Themenbereich: Modul I
Anmeldung: www.hdz-bawue.de 

09./10.09. & 23./24.09.2020
Fit for Teaching – Basics of Teaching and Learning at University Level 1+2
Themenbereich:Modul I
Anmeldung: www.hdz-bawue.de 
8./29.09. & 19./20.10.2020

Kurse des Rechenzentrums der Universität Heidelberg

Zugang zu Uni-Kursen
Wenn Sie sich als Mitglied der PH Heidelberg Graduate School Mitglied für einen Kurs des Rechenzentrums der Universität Heidelberg anmelden möchten, gilt Folgendes:

1. An der PH immatrikulierte GS Mitglieder
GS Mitglieder, die an der PH immatrikuliert sind, verfügen neben einem PH-Account auch über einen UNI-Account (UNI-ID, siehe Campuscard). Die Zugangsdaten für die Uni-ID haben Sie bei der Immatrikulation erhalten. Mit der UNI-ID können Sie sich direkt bei Kursen des Rechenzentrums der Universität Heidelberg anmelden.

2. Nicht immatrikulierte GS Mitglieder
GS Mitglieder, die weder an der PH noch an der Universität Heidelberg immatrikuliert sind, benötigen zur Anmeldung für Kurse des Rechenzentrums der Universität Heidelberg einen URZ-Account. Zur Beantragung eines URZ-Accounts müssen Sie mit Ihrem GS- und einem Lichtbildausweis persönlich beim Rechenzentrum der PH (INF 561, Neubau, Gebäude A, 2. OG) vorbeikommen. Kontaktieren Sie bitte das Rechenzentrum der PH spätestens 21 Tage vor Kursbeginn per Mail zur Vereinbarung eines Termins. Die Angabe einer Telefonnummer kann die Terminvereinbarung vereinfachen.
Mail: benutzerverwaltung@ph-heidelberg.de, Betreff: URZ Account für Graduate School Mitglied (Name, Vorname)