Fakultät für Erziehungs- und SozialwissenschaftenInstitut für Sonderpädagogik

Überarbeitung des Internetauftritts

Wir bitten um Beachtung, dass sich die Seiten des Instituts in ständiger Überarbeitung befinden, wodurch es zu wechselnden Inhalten kommen kann. 

Semesterferien

Vom 02. Februar 2019 bis einschließlich 07. April 2019 sowie vom 23.-27. April 2019 (Osterferienwoche) ist vorlesungsfreie Zeit an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

In dieser Zeit finden generell KEINE REGELMÄSSIGEN Sprechstunden statt. Beachten Sie daher dringend die geänderten Sprechzeiten (s. Kasten rechts).
Für die Osterferienwoche gilt es die Mitteilungen zu beachten, die die Dozierenden via Mailingliste, Dozentenhomepages, Stud.IP-Kalender, Aushang, etc. bekannt geben.

Das Kollegium des Instituts wünscht Ihnen eine schöne und erholsame vorlesungsfreie Zeit. Den Studierenden, die uns nach dem WiSe 2018/19 verlassen, wünschen wir alles Gute für Ihre Zukunft.


Semesterdaten - Ausblick

WiSe 2018/19
01.10.2018 Semesterbeginn
08.10.-12.10.18 Beratungs- und Orientierungstage (BeTa)
15.10.2018 Beginn der Vorlesungszeit
22.12.18-06.01.19 Vorlesungsfreie Tage (Weihnachtspause)
01.02.2019 Ende der Vorlesungszeit
02.02.-12.02.19 Prüfungszeitraum
31.03.2019 Semesterende

SoSe 2019
01.04.2019 Semesterbeginn
02.04.-05.04.19 Beratungs- und Orientierungstage (BeTa)
08.04.2019 Beginn der Vorlesungszeit
23.04.-27.04.19 Vorlesungsfreie Tage
11.06.-15.06.19 Exkursionswoche
26.07.19 Ende der Vorlesungszeit
27.07.-06.08.19 Prüfungszeitraum
30.09.2019 Semesterende

WiSe 2019/20
01.10.2019 Semesterbeginn
07.10.-11.10.19 Beratungs- und Orientierungstage (BeTa)
14.10.2018 Beginn der Vorlesungszeit
21.12.19-06.01.20 Vorlesungsfreie Tage (Weihnachtspause)
31.01.2020 Ende der Vorlesungszeit
01.02.-11.02.20 Prüfungszeitraum
31.03.2020 Semesterende

(Angaben ohne Gewähr - Änderungen vorbehalten)

 

Aktuelle Änderung


Katja Schneller und Tamara Lautenschläger werden im Sommersemester 2019 im Fachbereich Sprache Dr. Stefanie Heber während der Dauer ihrer Elternzeit vertreten.

--

Die Vertretungsprofessur von Dr. Carina Lüke endet mit Ablauf des Wintersemesters 2018/19. Sie wird ab dem 20.03.19 nicht mehr an der PH Heidelberg erreichbar sein. Klären Sie daher alles Notwendige unbedingt vor diesem Datum und denken Sie daran, die Unterschriften für ihre Leistungsnachweise rechzeitig bei Frau Lüke einzuholen!!
Sollten danach dennoch Fragen offen geblieben sein, suchen Sie bitte die Verantwortlichen für den Bereich Sprachbehindertenpädagogik Dr. Hatz und Prof. Dr. Sachse in einer ihrer Sprechstunden auf.

--

Frau Dr. Sansour wird im Wintersemester 2018/19 als Gastprofessorin an der Universität in Halle tätig sein und nicht an der PH Heidelberg lehren.
Zur Kompensation wird Frau Dr. Köb einen Großteil der Aufgaben vertreten und folgende Seminare übernehmen: "Mathematik und Schriftspracherwerb.." 028 IfS; "Zusammenarbeit mit Eltern.." 029 IfS (jeweils Termin- und Raumänderung beachten); "ISP-Begleitseminar" 030 IfS. Die in Kooperation mit den Fächern Kunst und Deutsch ausgewiesenen Seminare "Inklusive Literaturdidaktik" 23 DEU und "Kunst und Inklusion" 11 KUN finden unverändert statt. Sie können sich für die Seminare in StudIP bereits eintragen. Beachten Sie bitte auch die weiteren Angaben im Lehrverzeichnis LSF. Frau Sansour wird zwar nicht wöchentlich, aber dennoch regelmäßig Sprechstundentermine (s. Stud.IP Kalender) anbieten.

--

Ältere Informationen


Die Beschäftigung von Frau Lena Staab endet gegen Ablauf des Sommersemesters 2018. Sie wird ab dem31.07.2018nicht mehr an der PH Heidelberg erreichbar sein.
Denken Sie unbedingt daran, die Unterschriften für ihre Leistungsnachweise rechzeitig bei Frau Staab einzuholen, klären Sie alles erforderliche vor dem 31.07.18!!

Sollten danach dennoch Fragen offen geblieben sein, suchen Sie bitte die Verantwortliche für den Bereich Arbeit und Beruf (AUB), Prof. Dr. Puhr in einer ihrer Sprechstunden auf.

--

Sonderpädagogische Fachrichtung Sprache:

Alle Veranstaltungen  von Frau Stefanie Heber  entfallen im SoSe 2018 dauerhaft wegen Erkrankung. Dr. Hatz hat die Studierenden der Fachrichtung per Mail über alle Alternativangebote informiert. Es sind ausreichend Möglichkeiten vorhanden. 

Ihr Erscheinen in den Seminaren in der Woche vom 14.-18.05. ist dennoch unabdingbar (!), um das weitere Vorgehen in den Seminaren, entsprechende Anpassungen der Seminarstrukturen und die Prüfungsmodalitäten zu klären.

Beachten Sie darüberhinaus alle Informationen die ihnen dazu weiterhin von Prof. Dr. Sachseu.Dr. Hatz mitgeteilt werden.
--


Prof. Dr. Solveig Chilla wechselt zum 01.04.2018 an die Europa-Universität Flensburg. Im Sommersemester 2018 wird sie an der PH Heidelberg noch zwei Lehraufträge durchführen und Prüfungen abnehmen. Sie ist solange weiterhin über ihre bisherigen Kontaktdaten erreichbar:
Denken Sie unbedingt daran, die Unterschriften für ihre Leistungsnachweise rechzeitig bei Prof. Dr. Chilla einzuholen, klären Sie alles erforderliche vor Ablauf der Vorlesungszeit im SoSe 2018!!
--

Dr. Stefanie Köb ist seit Ende Februar 2018 aus dem Mutterschutz zurück und wie gewohnt über ihre bisherigen Kontaktdaten erreichbar.
--

Frau Dr. Stefanie Köb wird ab KW 45 am Freitag, den 10.11.2017 (bis voraussichtlich zum 22. Februar 2018) in Mutterschutz sein. Klären Sie bitte alles notwendige zuvor! Fragen, die Sie gerne noch mit ihr besprechen möchten, richten Sie bitte im Laufe der KW 45 per Mail an sie.

Unterschriften für Noten (z.B. Modulprüfungen) erhalten Sie während ihrer Abwesenheit auch von Ulrike Fessler (fessler@ph-heidelberg.de, Zi. 315 Altbau).

Bei Fragen aus dem Bereich der Gleichstellung wenden Sie sich bitte an ihren Kollegen Wolfgang Schultz (gleichst@ph-heidelberg.de, Zi. 019 Altbau).

--

Lehrangebote nach SPO 2003 werden letztmalig im Lehrverzeichnis (LSF) zum SoSe 2017 gesondert ausgewiesen.
Studierende, die nach dieser SPO studieren, können künftig (ab WS 2017/18) ihre Leistungsnachweise nur noch nach Absprache mit den Dozierenden in den Modul-Lehrveranstaltungen erwerben.

--

Frau Dr. Stefanie Heber verstärkt die Sonderpädagogik zum 01.09.17. Sie ist der Fachrichtung Sprachbehindertenpädagogik (Studienfach Sprache) zugeordnet und tritt hier die Nachfolge von Frau Dr. Margit Berg an.
--

Frau Mareike Drinhaus-Lang wird ab dem 18. August 2017 mit halber Stelle aus ihrer Elternzeit zurückkehren. Die Vertretung durch Frau Judith Bakó endet damit. Frau Dr. Köb und Frau Ulrike Fessler verstärken die Fachrichtung PL weiterhin im WiSe 2017/18.
--

Dr. Frauke Janz kehrt aus ihrer Beurlaubung zurück und ist ab dem 01.08.17 wieder für Sie per Mail erreichbar. Die Vertretung durch PD Dr. Gitta Reuner endet damit Ende Juli 2017.
--

Im Bereich "Soziologie der Behinderten" gibt es vorauss. zum 01.09.17 eine personelle Veränderung:

.. Frau Dinah Wiestler wird aufgrund Mutterschutz und sich anschließender Elternzeit von Frau Dipl.-Soz. Maike Rühl voraussichtlich zum 01.09.17 vertreten werden. Frau Rühl wird dann ebenfalls der Abteilung Soziologie am Institut für Gesellschaftswissenschaften der Fakultät für Natur- und Gesellschaftswissenschaften (Fakultät III) zugeordnet sein und bietet ausschließlich Lehre in der Sonderpädagogik im Bereich Soziologie der Behinderten an.
--

Die Abordnung von Frau Ulrike Göttert endet mit Ablauf des 31.07.2017. Sie wird dann nicht mehr an der PH Heidelberg lehren oder erreichbar sein. Denken Sie unbedingt daran, die Unterschriften für ihre Leistungsnachweise rechzeitig bei Frau Göttert einzuholen und klären Sie alles erforderliche in einer ihrer davor statt findenden Sprechstunden!
Sollten danach dennoch Fragen offen geblieben sein, suchen Sie bitte die Fachkollegen Dr. Barbara Bogner oder Prof. Hennies auf.
--

Frau Dr. Berg wird ab 01.04.17 dauerhaft nicht mehr an der PH Heidelberg lehren! Sie wechselt mit Ablauf des Wintersemesters 16/17 die Arbeitsstätte. Denken Sie daran, die Unterschriften für ihre bei Dr. Berg erworbenen Leistungen rechtzeitig einzuholen. Klären Sie unbedingt alles notwendige in einer ihrer davor stattfindenden Sprechstunden! 

Mit dem Fortgang von Frau Dr. Berg übernimmt Prof. Dr. Birgit Werner (komm.) die Beratung und Anerkennung rund um den Studiengang Lehramt Sonderpädagogik nach PO 2011.
--

Frau Dr. Janz wird aufgrund Beurlaubung vom 01.04.-31.07. im Sommersemester nicht an der PH Heidelberg lehren. Klären Sie bitte unbedingt alles notwendige in einer der davor stattfindenden Sprechstunden und holen Sie notwendige Unterschriften für Ihre Modulprüfungen aus den letzten (z.T. weit zurückliegenden) Semestern rechtzeitig ab!
Frau Dr. Reuner wird die Stelle im Sommersemester kompetent vertreten - nutzten Sie bitte ihr Lehrangebot rege.  Im August wird Frau Dr. Janz zurückkehren und auch Prüfungen abnehmen sowie Gutachten betreuen.
--

Herr Jens Geldner verstärkt die Sonderpädagogik ab 01.04.17 mit halber Mitarbeiterstelle im Schwerpunkt Arbeit und Beruf in der Lehreinheit Grundlagen und sonderpädagogische Handlungsfelder unter Leitung von Prof. Dr. Kirsten Puhr.
--

Frau Dr. Sansour wird im Wintersemester nicht an der PH Heidelberg lehren. Zur Kompensation des Ausfalls werden Ihre Veranstaltungen angeboten von Frau Schuldes (GM 14), Herr Prof. Dr. Klauß (GM 15), Frau Oertel (GM 16), Frau Dr. Köb (14 KUN), Herr Prof. Dr. Zentel (GM 16) und Herrn Stegkemper (Gm 31) sowie von Frau Becker und Frau Herberich (GM 32). Beachten Sie bitte die weiteren Angaben im Lehrverzeichnis LSF.

Herr Dr. Vrban wird im Wintersemester nicht an der PH Heidelberg lehren, seine Veranstaltungen entfallen. Zur Kompensation des Ausfalls werden Veranstaltungen von den Lehrbeauftragten Frau Knaus (PL 16 und PL 17), Frau Beßlich (PL 18) und Herr Prof. Dr. Ellinger (PL 19 und PL 20) angeboten. Beachten Sie bitte die entsprechenden Einträge im Lehrverzeichnis (LSF).

Mai-Sep 2016

Herr Prof. Hintermair geht mit Ablauf des SoSe 2016 in den Ruhenstand. Seine letzte Sprechstunde findet in der Einführungswoche im Oktober statt (konkrete Angaben siehe Sprechzeiten Vorlesungszeit WiSe 2016/17).

Frau Mareike Drinhaus-Lang wird ab der 27 KW in Mutterschutz sein und anschließend in Elternzeit gehen. Klären Sie bitte alles notwendige in einer der davor stattfindenden Sprechstunden!
Frau Stefanie Köb, Frau Ulrike Fessler und Frau Judith Bakó vertreten die Stelle im kommenden Wintersemester.

Frau Stefanie Köb (geb. Seifried) hat eine neue E-Mail Adresse (koeb@ph-heidelberg.de) und ein neues Stud.IP Profil - bitte darauf achten! Die bisherigen Kontaktdaten werden in den kommenden Wochen deaktiviert.
--

Im Bereich "Soziologie der Behinderten" gibt es zum 01.04.16 einen personellen Wechsel:

..Frau Reisinger verlässt die Hochschule, die Aufgaben werden von Frau Dinah Wiestler übernommen. Sie ist der Abteilung Soziologie am Institut für Gesellschaftswissenschaften der Fakultät für Natur- und Gesellschaftswissenschaften (Fakultät III) zugeordnet und bietet ausschließlich Lehre in der Sonderpädagogik im Bereich Soziologie der Behinderten an.
--

Im Bereich "Fachberatung und Anerkennung von Prüfungsleistungen" und "Ansprechpartner der GF-, WP-Bereiche und EW-Studiengänge nach PO 2003"

..übernimmt ab Januar 2016 Frau Ulrike Fessler die Koordination des Erweiterungsstudiengangs Beratung und Supervision in sonderpädagogischen Handlungsfeldern (BSH). Sie ist ab sofort Ihre Ansprechpartnerin bei studieninhaltlichen Fragen und für die Anerkennung von Prüfungsleistungen.
--

Frau Prof. Dr. Terfloth ist noch bis zum 10.02.16 in Elternzeit und daher im Wintersemester 2015/16 nicht in der Lehre tätig.
Herr Dr. Thomas Hoffmann vertritt die Stelle ab 01.10.15 bis 09.02.16 und ist dann im selben Büro und unter derselben Telefonnummer wie sonst Frau Terfloth zu erreichen.
--

Im Bereich "Fachberatung und Anerkennung von Prüfungsleistungen"

..ist in der sonderpädagogischen Fachrichtung Geistige Entwicklung / Geistig- und Mehrfachbehindertenpädagogik Frau Prof. Dr. Terfloth vom 02.05.15 bis 09.02.16 in Elternzeit. Während dieser Zeit übernimmt Herr Prof. Dr. Peter Zentel stellvertretend die Fachberatung und Anerkennung von Prüfungsleistungen.

..ist seit November 2014 Herr Prof Dr. Johannes Hennies in der
sonderpädagogischen Fachrichtung Hören / Hörgeschädigtenpädagogik Ihr Ansprechpartner für die Fachberatung und Anerkennung von Prüfungsleistungen.
--


Studiengang und Beratung am IfS

Auf den Internetseiten des Instituts für Sonderpädagogik IfS haben wir unter der Rubrik Studium auf die verschiedenen Stellen und Ansprechpartner an der PH zur Aufnahme eines Studiums verwiesen. 

Unter Studiengang und Beratung am IfS nennen wir Ihnen Ihre Ansprechpartner für Ihr Studium der sonderpädagogischen Fachrichtungen.

Einen Verweis auf den Internetauftritt des Prakitkumsamtes Sonderpädagogik und des Zentralen Prüfungsamtes finden Sie hier ebenfalls vor.

Das Prakitkumsamt Sonderpädagogik koordiniert alle Praktika an Sonderschulen. Bei Fragen rund um das Praktikum SoPäd wenden Sie sich bitte direkt an die hier genannten Ansprechpartner/innen.

Das Zentrale Prüfungsamt wird aus dem Akademischen und Landeslehrerprüfungsamt gebildet. Hier werden Sie informiert und beraten bei Prüfungsfragen und es werden Ihre Prüfungsleistungen verwaltet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die auf den Internetseiten des Zentralen Prüfungsamtes für das Lehramt Sonderpädagogik genannten Ansprechpartner/innen. 

Mitarbeiterzugänge/-abgänge am Institut

Das Institut begrüßt
Katja Schneller zum 01.03.19 [Fachbereich Sprache]
Tamara Lautenschläger zum 01.03.19 [Fachbereich Sprache]
Dr. Wilma Schöner-Schneider zum 01.04.2019 [Fachbereich Sprache]



--
Ehemalige Lehrkräfte am Institut
Lena Staab [Ende August 2018 Tätigkeit in LE GSH - AUB beendet]
Prof. Dr. Chilla [seit April 2018 Wechsel an Europa-Universität Flensburg]
Ulrike Göttert [Ende Juli 2017 Abordnung beendet]
Judith Bakó [Ende Juli 2017 Vertretung im Fach PL beendet]
PD Dr. Gitta Reuner [Ende Juli 2017 Vertretung im Fach GM beendet]
Dr. Margit Berg [ab April 2017 Wechsel an PH Ludwigsburg]
Prof. Dr. Hintermair [seit Okt 2016 im Ruhestand]
Henrike Lenschow [Ende April 2015 Abordnung beendet]
Prof. Dr. Klauß [seit Okt 2014 im Ruhestand]
Prof. Dr. Diller [seit April 2014 im Ruhestand]
Prof. Dr. Horsch [seit Okt 2012 im Ruhestand]
Prof. Dr. Glück [seit Okt 2011 Wechsel an Universität Leipzig]
Prof. Dr. Schöler [seit Okt 2011 im Ruhestand]
Prof. Dr. Krug [seit Okt 2011 im Ruhestand]
Prof. Dr. Lamers [seit März 2011 Wechsel an Universität Berlin]
Prof. Dr. Cloerkes [seit Okt 2009 im Ruhestand]

Erreichbarkeiten während der vorlesungsfreien Zeit

der hauptamtlich lehrenden Dozent*innen am IfS:

Geänderte Sprechzeiten in der vorlesungsfreien Zeit
vom 02.02.-07.04.19 (PDF)


Die Informationen finden Sie auch per Aushang am schwarzen Brett des Instituts neben Zi. 309/Altbau.

Erreichbarkeiten während der Vorlesungszeit

der hauptamtlich lehrenden Dozent*innen am IfS:

Regelmäßige Sprechzeiten während der Vorlesungszeit
vom 08.04.-26.07.19 [PDF]
spätestens ab Vorlesungsbeginn hier abrufbar.

Die Informationen finden Sie auch per Aushang am schwarzen Brett des Instituts neben Zi. 309/Altbau.