Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Prof. Dr. Bettina JankePsychologie

Pädagogische Psychologie

 

Drittmittelforschung

In der prospektiven Längsschnittstudie (Ki.SSES-Proluba) vergleichen wir die Entwicklung von Kindern mit einer spezifischen Sprachentwicklungsstörung, die in die Regelschule gehen, mit Kindern, ...

Entwicklungspsychologie

 

Koordination: Janke (PH Heidelberg) & Holodynski (Uni Münster)

2006-2010 - DFG-Projekt (HO 1718/5-1) für ein wissenschaftliches Netzwerk zum Forschungsbereich „Allgemeine und differenzielle Entwicklung von Emotionen und Emotionsregulation“ für die Dauer von zwei Jahren mit der Perspektive der Einrichtung einer Forschergruppe, Beginn 2006, 43.000 € (zus. mit Prof. Dr. Manfred Holodynski).