MasterstudiengangBildungswissenschaften (M.A.)

Bildungswissenschaftlicher Master ab WS 2018/19 mit neuer Struktur

Studienstruktur

Der Studiengang besteht aus

a) einem Basisangebot, das alle Studierenden belegen und das folgende Bereiche umfasst:

  • Bildungswissenschaftliche Grundlagen
  • Forschungsmethoden und Evaluation
  • Organisation/Führung, Controlling/Recht und Moderation/Coaching

b) wählen die Studierenden zusätzlich eines der folgenden Schwerpunktprofile:

  • Profil 1: Außerschulische Erziehung und Bildung im Kontext gesellschaftlicher Heterogenität
  • Profil 2: Bildungsprozesse in früher Kindheit und im Elementarbereich
  • Profil 3: Inklusion in sonderpädagogischen Handlungsfeldern: Wohnen, Arbeit, Freizeit

Profilverantwortliche Personen

Profil 1
Profil 2
Profil 3

Unterrichtssprache

Der überwiegende Teil der Lehrveranstaltungen findet in deutscher Sprache statt. (The majority of courses is held in German.)

Lehrangebot aktuell

ÜbersichtVeranstaltungsplan WiSe 2019/20 (Stand 10.12.2019)
Änderungen/ Ergänzungen WiSe 2019/20 (Stand 14.11.2019)PM 3 für Profil A (BV+Block) UND Profil I (B1) - wird von Prof. Dr. Rietz kompakt samstags angeboten - Termine & Räume s. LSF
BM 2, B2 "Qualitative Methoden" - Raumänderung Gruppe 1 (Kuhn, Mi 14-16h) - NEU: Raum 018 Altbau
BM 1, B1 "Ringvorlesung" ab 31.10.2019 in Raum 021 Altbau

PM 3 für Profil B:

1) BV: mittwochs 8.15-9.45h online via Skype (s. StudIP)

2) Block: Fr, 10.01.2019/ Uhrzeit und Raum noch in Klärung

Hinweise zu Prüfungen

Hinweise aktualisiert am 01.10.2019

Hinweise MoP im Praktikumsmodul für Profil A aktualisiert am 15.11.2019

Anmeldeformular aktualisiert am 01.10.2019
Prüfungstermine geändert am 10.12.2019