Institut für Kunst, Musik und MedienMusik

Barbara Obert

Barbara Chr. Obert studierte an der Akademie für Tonkunst Darmstadt und an der Musikhochschule Mannheim Schulmusik und Instrumentalpädagogik für Oboe und Orgel sowie Romanistik an der Universität Heidelberg. Nach ihrem Hochschulstudium absolvierte sie an der Bundesakademie in Trossingen eine Ausbildung zur Blockflötenlehrerin. Sie unterrichtet an der Musikschule Bezirk Schwetzingen e.V. Oboe und Blockflöte. Bis 2019 war sie als Oboenlehrerin an der Musikschule Mannheim tätig. Sie beschäftigt sich u.a. mit dem Ensemblespiel und dem Frühinstrumentalunterricht. Als Lehrerin und Jurorin hat sie eine starke Bindung an den Wettbewerb „Jugend musiziert“. Seit dem Sommersemester 1993 hat sie einen Lehrauftrag für Oboe an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Als Oboistin pflegt sie eine rege Konzerttätigkeit mit besonderem Schwerpunkt auf der Kammermusik. Außerdem hat sie eine Ausbildung als Klinikclown.