Alarm- und Notfallplan

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die Alarm- und Notfallpläne der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Bitte lesen Sie sich die hier bereitgestellten Informationen in einer ruhigen Minute durch, um sich auf einen eventuellen Ernstfall vorzubereiten.

Das Leben, die Gesundheit und die Sicherheit aller Personen auf dem Gelände der Pädagogischen Hochschule Heidelberg haben oberste Priorität. Im Folgenden haben wir einige wichtige Informationen zum Verhalten in einem Notfall / Krisenfall zusammengestellt sowie Ansprechpartner*innen aufgelistet. Ziel ist, in Krisensituationen schnelles Handeln sicherzustellen.

Login erforderlich

Bitte loggen Sie sich (oben links) ein, um alle Notfallpläne der Pädagogischen Hochschule Heidelberg einzusehen.

Notfallnummern

(0-) 112 - Feuerwehr

(0-) 110 - Polizei

(0-) 112 - Rettungsdienst

Kontakt

Gesamtverantwortung:
Hochschulleitung

Koordination:
M. Claudius Walter
Leiter Gebäudemanagement & Arbeitssicherheit
Zimmer 106b (Altbau)
+49 6221 477-476
m.c.walter@vw.ph-heidelberg.de

Ansprechpartnerin zum Arbeitsschutz:
Marén Jakobs
Abteilung Gebäudemanagement & Arbeitssicherheit
Zimmer 106a (Altbau)
+49 6221 477-654
maren.jakobs☞ Bitte fügen Sie an dieser Stelle ein @ ein ☜vw.ph-heidelberg☞ Bitte fügen Sie an dieser Stelle einen Punkt ein ☜de

Hilfe und Beratung

Eine Liste mit weiteren Anlaufstellen, bei denen die verschiedenen Statusgruppen der Hochschule Unterstützung finden, finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/hochschule.

Diese Seite wird laufend aktualisiert (Stand: August 2021). Falls Ihnen Informationen fehlen, sind wir für einen entsprechenden Hinweis dankbar.