Tagung der Fachgruppe Pädagogische Psychologie

Die Fachgruppe Pädagogische Psychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie lädt zur 18. Fachgruppentagung ein.

Die diesjährige Tagung wird von Herrn JProf. Dr. Hendrik Lohse-Bossenz und Herrn Prof. Dr. Tobias Dörfler am Institut für Psychologie der Pädagogischen Hochschule Heidelberg ausgerichtet und findet vom 14.-16. September 2021 vollständig als Online-Tagung statt.

Getragen von der Verantwortung der Pädagogischen Psychologie, auch einen wissenschaftlichen Impuls zum Beschreiben, Erklären und Verändern der mit der Digitalisierung des Lehrens und Lernens verbundenen Herausforderungen zu leisten, wird die Tagung unter dem Motto „Psychologie digitalen Lehrens und Lernens“ stehen. Forscherinnen und Forscher – insbesondere auch Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus den Themenfeldern der Pädagogischen Psychologie sind eingeladen, sich mit Beiträgen im Sinne des Tagungsmottos einzubringen. Selbstverständlich sind aber gleichberechtigt Beiträge aus allen Bereichen der Pädagogischen Psychologie willkommen. Damit bildet das Tagungsprogramm hoffentlich die Vielfalt der pädagogisch-psychologischen Themenfelder und methodischen Ansätze ab – eine wichtige Gelingensbedingung, um für alle Teilnehmenden eine interessante und zielführende Tagung zu ermöglichen.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch mit Ihnen und Euch im September!

Tagungsorganisation

JProf. Dr. Hendrik Lohse-Bossenz
Prof. Dr. Tobias Dörfler

Kontakt