Institut für Naturwissenschaften, Geographie und TechnikPhysik

Abgeschlossene Projekte

IBSE (Forschend-entdeckendes Lernen)

    Chain Reaction: A Sustainable Approach to Inquiry Based Science Education

      Internationales Transferprojekt, gefördert durch die EU im 7. FRP
      Laufzeit: 01.06.2013 - 31.05.2016
      Leitung: For the Chain Reaction consortium: Stuart Bevins, Sheffield Hallam University, UK
      For partner 8: Manuela Welzel-Breuer, Nicole Marmé
      Mitarbeiter: Sönke Graf, Jonathan Glaser, Ann-Katrin Krebs, Brigitte Heine

      Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE)

      Sonne ist Leben - Kompetenzen zum Thema Erneuerbare Energien interdisziplinär fördern

      Forschungs- und Entwicklungsprojekt gefördert durch die VRD Stiftung für Erneuerbare Energien und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt
      Laufzeit: 01.07.2014 - 30.06.2017
      Leitung: Manuela Welzel-Breuer (Abt. Physik) in Kooperation mit Prof. Dr. Alexander Siegmund (Abt. Geographie)
      Mitarbeiterinnen:Tanja Attree (Physik), Kathrin Vierig (Geographie), Julia Mrazek (Geographie),Simone Stephan-Gramberg (Geographie)

      Frühe naturwissenschaftliche Bildung

      Naturwissenschaftliche Lernumgebungen für Systematisierer und Empathisierer im Vorschulalter – eine empirische Studie

      Dissertationsprojekt in Kooperation mit der Forscherstation. Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für frühe naturwissenschaftliche Bildung
      Laufzeit: 01.10.2013 - 30.09.2017
      Leitung: Manuela Welzel-Breuer
      Doktorandin: Nina Skorsetz

      Frühe naturwissenschaftliche Bildung im Kindergarten: Eine empirische Studie zur Rolle der Eltern und deren Resonanz auf frühe naturwissenschaftliche Bildungsangebote

      Dissertationsprojekt in Kooperation mit der Forscherstation. Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für frühe naturwissenschaftliche Bildung
      Laufzeit: 01.06.2013 - 31.12.2016
      Leitung: Manuela Welzel-Breuer
      Doktorandin: Brigitte Pflüger-Schmezer

        Zukunft gestalten: Kompetenzentwicklung von ErzieherInnen im Hinblick auf die Einbeziehung, nachhaltige Würdigung und Nutzung erneuerbarer Energien im Kindergartenalltag und Transfer eines pädagogischen Konzepts in die regionale Kita- und Grundschulpraxis

          Forschungs- und Entwicklungsprojekt in Kooperation mit der VRD Stiftung für Erneuerbare Energien
          Das Projekt ist Teil des gemeinsamen Forschungsprojekts des NTG-Instituts:

          Zukunft gestalten: Kinder und Jugendliche als engagierte Botschafter für die Würdigung und Nutzung erneuerbarer Energien gewinnen

          Laufzeit: 01.01.2011 - 31.12.2014
          Leitung: Manuela Welzel-Breuer
          Mitarbeiter: Ivo Häusle
          Projektbeschreibung (pdf)

            Handlungskompetenz von Erzieherinnen im Hinblick auf frühe naturwissenschaftliche Förderung. Eine Videostudie

              Dissertationsprojekt
              Laufzeit: 01.02.2008 - 28.02.2014
              Leitung: Manuela Welzel-Breuer
              Mitarbeiterin: Mandy Metzner

                Sind 4-6-Jährige schon Systematisierer oder Empathisierer? Eine Videostudie zur Entwicklung und Anwendung eines Analyseinstruments zum Brain Type im Zusammenhang mit naturwissenschaftlichen Angeboten im Kindergarten

                  Internationales Forschungsprojekt und Master-Projekt in Kooperation mit der Uni Zürich
                  Laufzeit: 06.06.2011 - 31.12.2013
                  Leitung: Manuela Welzel-Breuer, Albert Zeyer
                  Masterstudentin: Karin Haupt

                    Mit Kindern die Welt entdecken - Frühe naturwissenschaftliche Bildung im Kindergarten

                      Forschungs- und Entwicklungsprojekt, gefördert von der Klaus-Tschira-Stiftung
                      Laufzeit: 01.01.2005 - 30.06.2012
                      Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                      Mitarbeiter/innen: Klaus Scheler, Monika Zimmermann, Anja Dhein (geb. Rösler), Jochen Luttenberger, Cecilia Scorza de Appl (2005-2008), Andreas Schnirch (2006-2007), Natalie Fischer (seit 2008), Nicole Flindt (2008), Frank Bernhard Behr (2008-2009), Stephanie Scholz (2008-2010), Maria Breuer (ab 2009), Mandy Metzner (2009-2013)

                        Naturwissenschaftliche Bildung: Der kumulative Aufbau von Kompetenzen auf dem Weg zu einem schulstufenübergreifenden Curriculum

                          Dissertationsprojekt in Kooperation mit der Universität Osnabrück
                          Laufzeit: 02.01.2008 - 28.02.2011
                          Leitung: Claudia Solzbacher (Universität Osnabrück) und
                          Manuela Welzel-Breuer (PH Heidelberg)
                          Mitarbeiterin: Sabine Latorre

                            Lernen in Explorier- und Experimentiersituationen. Eine explorative Studie zu Bedeutungsentwicklungsprozessen bei Kindern im Alter zwischen 4 und 6 Jahren

                              Dissertationsprojekt
                              Laufzeit: 02.10.2005 - 31.03.2011
                              Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                              Mitarbeiterin: Anja Dhein (geb. Rösler)

                                Naturwissenschaftliche Bildung im Kindergarten. Eine integrative Längsschnittstudie zur Kompetenzentwicklung von Erzieherinnen

                                  Dissertationsprojekt
                                  Laufzeit: 01.09.2005 - 31.03.2011
                                  Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                                  Mitarbeiterin: Monika Zimmermann

                                  Der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule - Qualitative Videostudie zur Kompetenzentwicklung von Kindern in der Grundschule, die im Kindergarten eine naturwissenschaftliche Frühförderung erfahren haben

                                    Forschungsprojekt
                                    Laufzeit: 01.06.2006 - 31.12.2008
                                    Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                                    Mitarbeiter: Andreas Schnirch, Nicole Flindt

                                    ICT im naturwissenschaftlichen Unterricht

                                      Adaption und Evaluation einer computergestützten multimedialen Lernumgebung für den naturwissenschaftlichen Unterricht in Kolumbien Forschungs- und Entwicklungsprojekt auf der Basis einer in Deutschland entwickelten, gendergerechten und motivationsfördernden multimedialen Lernplattform

                                        Dissertationsprojekt
                                        Laufzeit: 01.06.2007 - 31.12.2010
                                        Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                                        Mitarbeiter: Antonio Rueda

                                          CAT - The effective use of computer aided teaching and learning materials in science teaching – a teacher training course with a European perspective

                                            EU-Projekt im Lifelong Learning Programme; Reference: 141767-2008-LLP-DE-COMENIUS-CMP)
                                            Laufzeit: 01.10.2008 - 01.11.2010
                                            Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                                            Mitarbeiter: Sönke Graf, Antonio Rueda, Andreas Schnirch

                                              Lernen mit neuen Medien - Chancen für Mädchen und Jungen in der naturwissenschaftlichen Ausbildung

                                                Forschungs- und Entwicklungsprojekt, gefördert vom Land Baden-Württemberg
                                                Laufzeit: 01.04.2003 - 28.02.2006
                                                Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                                                Mitarbeiter: Andreas Schnirch, Andreas Hauser, Daniel Back, Jochen Luttenberger, Stefanie Hubert

                                                Außerschulische Lernorte

                                                  Zoo Akademie Heidelberg (ehemals ExploHeidelberg)

                                                    Entwicklungsprojekt (Pädagogische Betreuung und Beratung der Entwicklung und Evaluation der interaktiven Ausstellung im ExploHeidelberg), gefördert von der Stadt Heidelberg, Stiftung Jugend und Wissenschaft gGmbH

                                                    Laufzeit: 2003 - 2014
                                                    Mitarbeiter/innen: Petra Mohr, Antonio Rueda, Manuela Welzel-Breuer

                                                      Besuch eines Science Centers - Studie zur gezielten Integration eines außerschulischen Lernorts in den naturwissenschaftlichen Unterricht

                                                        Dissertationsprojekt, gefördert vom Land Baden-Württemberg
                                                        Laufzeit: 01.07.2004 - 31.07.2008
                                                        Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                                                        Mitarbeiterin: Esther Klaes

                                                          Entwicklung und Erprobung von interaktiven Exponaten im ExploHeidelberg unter gendersensitiven Gesichtspunkten

                                                          Entwicklungsprojekt
                                                          Laufzeit: 01.03.2003 - 31.12.2004
                                                          Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                                                          Mitarbeiter: Petra Mohr, Jochen Luttenberger, Martin Heinrich

                                                          Mobilfunkstrahlung

                                                            Entwicklung und Erprobung einer Unterrichtsreihe und zugehöriger Schulmaterialien zum interdisziplinären Thema "Handy und Mobilfunkstrahlung"

                                                              Forschungs- und Entwicklungsprojekt
                                                              Laufzeit: 01.02.2005 - 31.03.2008
                                                              Leitung: Klaus Scheler, Matthias Laukenmann
                                                              Mitarbeiter: Susanne Rohrmann (Biologie),Daniel Bienia (Technik), Christine Häberlen (Physik) und die Studierenden Simon Kurfeß, Alexander Kraft, Sanchia Elanjimattom, Kerstin Schaber, Anja Rau und Dorothee Flörchinger

                                                              Lehrerausbildung

                                                                Entwicklung und Erprobung lernerorientierter Module für die Lehrerinnen- und Lehrerausbildung zum Thema Integrierte Naturwissenschaften (INL) und Gesundheit und Krankheit in der Schule (G&K) - Didaktische Miniaturen

                                                                  Internationales Forschungs- und Entwicklungsprojekt
                                                                  Laufzeit: 01.04.2001 - 31.12.2007
                                                                  Leitung: Albert Zeyer (Pädagogische Hochschule Zentralschweiz) und Manuela Welzel-Breuer

                                                                    Science Teacher Education Development in Europe (STEDE)

                                                                      Europäisches Netzwerk
                                                                      Laufzeit: 01.01.2001- 31.12.2004
                                                                      Mitarbeiterin: Manuela Welzel-Breuer

                                                                      Physik in der Hauptschule

                                                                        Lernprozesse im Physikunterricht an der Hauptschule - Beschreibung von Kontextbedingungen, Komplexitätsanalysen und lernangebotsbasierte Interventionen

                                                                          Dissertationsprojekt, gefördert vom Land Baden-Württemberg
                                                                          Laufzeit: 01.02.2005 - 31.01.2007
                                                                          Leitung: Michael Späth
                                                                          Mitarbeiter: Andreas Hauser

                                                                            Interaktionen und Entwicklung von Fachsprache in einem fächerübergreifenden und handlungsorientierten Unterricht bei Hauptschülern 9. Klassen

                                                                              Dissertationsprojekt
                                                                              Laufzeit: 01.07.2003 - 31.12.2006
                                                                              Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                                                                              Mitarbeiter: Hans Gerd Hegeler-Burkhart

                                                                                Kontextbedingungen für Physikunterricht an der Hauptschule - Möglichkeiten und Ansatzpunkte für einen fachübergreifenden, handlungs- und berufsorientierten Unterricht

                                                                                  Laufzeit: 01.08.2001 - 31.07.2004
                                                                                  Leitung: Manuela Welzel-Breuer
                                                                                  Mitarbeiter: Michael Späth

                                                                                  Hochschuldidaktik

                                                                                  Projekt: Didaktische Rekonstruktion eines physikalischen Praktikums für Physiker ​​​​​​​

                                                                                  Dissertationsprojekt in Kooperation mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Abt. Physikalische Grundpraktika
                                                                                  Laufzeit: 01.01.2001- 31.07.2004
                                                                                  Leitung: Manuela Welzel-Breuer, Prof.apl.Dr. Dieter Schumacher
                                                                                  Mitarbeiter: Knut Neumann