Header image
Header image
Presse & Kommunikation

Hochschulsport

Jessica-Bianca Wessolly erneut deutsche Leichtathletik-Meisterin

Das Foto zeigt Jessica-Bianca Wessolly. Copyright: Theo Kiefner / dlv

Jessica-Bianca Wessolly (Mannheim) hat ihren Titelgewinn von 2018 bei den diesjährigen Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften wiederholt und in Braunschweig Gold über 200 Meter geholt. Die Studentin der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bestätigte mit dieser Leistung zudem ihre Goldmedaille, die sie bereits im Februar bei den Deutschen Hallenmeisterschaften gewonnen hatte. Zwar verpasste sie bei ihrem aktuellen Sieg ihre persönliche Bestleistung knapp, sie konnte Laura Müller (Rehlingen) und Lisa Marie Kwayie (Neukölln) aber dennoch auf die weiteren Podestplätze verweisen.

"Eine Medaille war auf jeden Fall mein Ziel. Dass ich mich in einem so engen Finale durchgesetzt habe, ist natürlich klasse und umso schöner", jubelte die 23-Jährige. Die Pädagogische Hochschule Heideberg freut sich mit ihrer Studentin und wünscht ihr zudem für ihren weiteren Weg als Spitzensportlerin sowie als Studentin alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

Presseverteiler

Sie sind Journalist und möchten regelmäßig aktuelle Informationen über unsere Hochschule erhalten? Dann schreiben Sie uns bitte - unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Ihrer Funktion sowie Ihrer Redaktion - eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter
+49 6221 477-671.