Header image
Header image
Presse & Kommunikation

Podcast

Aktueller Bildungsplausch zum Thema partizipative Forschung

Das Symbolbild zeigt das Bildungsplausch-Logo. Copyright: PH Heidelberg

Das Annelie-Wellensiek-Zentrum für Inklusive Bildung ist ein nationales und internationales Novum: In dieser Inklusionsabteilung der Pädagogischen Hochschule Heidelberg arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam in Forschung, Lehre und Transfer. Das baden-württembergische Wissenschaftsministerium fördert das Zentrum, das dem Prinzip "Nichts über uns ohne uns!" verpflichtet ist.

Im Bildungsplausch wirft Max Wetterauer mit den Bildungsfachkräften und Wissenschaftler:innen einen Blick auf ihre Arbeit: Welche (Forschungs-)Ziele verfolgt das Zentrum? Wie entsteht ein gemeinsames Wissenschaftsverständnis? Und wie sieht partizipative Forschung aus? Im Gespräch wird deutlich: Das interdisziplinäre und vielfältige Team forscht und arbeitet insbesondere für eine Gesellschaft, an der Menschen mit Behinderung selbstverständlich teilhaben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/bildungsplausch.

Hintergrund
Im Forschungspodcast "Bildungsplausch" sprechen Wissenschaftler:innen der Pädagogischen Hochschule Heidelberg alltagsnah und biografisch gesättigt über aktuelle Fragen zum Thema Bildung. Bildungsplausch ist ein Kooperationsprojekt von Presse & Kommunikation, Forschungsreferat und Transferzentrum mit Unterstützung durch das Fach Musik.

Presseverteiler

Sie sind Journalist und möchten regelmäßig aktuelle Informationen über unsere Hochschule erhalten? Dann schreiben Sie uns bitte - unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Ihrer Funktion sowie Ihrer Redaktion - eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter
+49 6221 477-671.