Presse & Kommunikation

Ausschreibung

09.05.2018

Hochschule schreibt erstmals hochschulinternen Lehrpreis aus

Um herausragende und beispielhafte Leistungen in der Lehre zu würdigen, die besondere Bedeutung der Hochschullehre sichtbar zu machen, überdurchschnittliches Engagement auszuzeichnen sowie einen Anreiz für die Lehrenden der Pädagogischen Hochschule Heidelberg für eine stetige Weiterentwicklung ihrer Lehre zu schaffen, vergibt die Hochschule alle zwei Jahre und 2018 erstmals einen Lehrpreis. Das Preisgeld von 3.000 Euro ist für Lehre, Forschung und Entwicklung an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg zu verwenden.

Sämtliche Mitglieder der Hochschule können bis zum 25. Juni 2018 Personen für den Lehrpreis vorschlagen; auch Bewerbungen aus eigener Initiative sind möglich. Als Auswahlausschuss zuständig ist die Senatskommission für Studium, Lehre und Weiterbildung; über die Verleihung entscheidet der Senat.

Weitere Informationen auch zu den Auswahlkriterien sowie dem Vergabeverfahren finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/hochschulleitung.

Presseverteiler

Sie sind Journalist und möchten regelmäßig aktuelle Informationen über unsere Hochschule erhalten? Dann schreiben Sie uns bitte - unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Ihrer Funktion sowie Ihrer Redaktion - eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter
+49 6221 477-671.