Presse & Kommunikation

Auszeichnung

Einfach Heidelberg: inklusives Redaktionsteam gleich zweifach geehrt.

Das inklusive Redaktionsteam von Einfach Heidelberg hat gleich zwei Preise innerhalb von 24 Stunden gewonnen: Neben dem Bridge-Preis 2016 wurde das erste barrierefreie Online-Nachrichten-Portal in Leichter Sprache für Heidelberg, das von Studierenden der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und Menschen mit Behinderung betrieben wird, auch mit einem Grow-Stipendium für Gründer im gemeinnützigen Journalismus ausgezeichnet.

Am 27. Oktober 2016 wurde dem Team in der Kategorie "Herausragende Projekte bzw. Angebote zu qualifizierenden Angeboten in inklusiven Bildungssettings" der Bridge-Preis 2016 verliehen. Seit 2007 prämiert der Landesverband Lebenshilfe Baden-Württemberg vorbildliche Projekte, die die gesellschaftliche Teilhabe und Inklusion von Menschen mit Behinderung in Baden-Württemberg voranbringen, mit dieser Auszeichung.

"Einfach Heidelberg wurde als gutes und inklusives Lernangebot ausgezeichnet. Denn ganz selbstverständlich können hier Menschen mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen an der Informationsvermittlung aktiv mitwirken und gemeinsam Neues lernen", erklärt die Professorin Karin Terfloth (Institut für Sonderpädagogik), die gemeinsam mit Moritz Damm das Projekt leitet.

Am 28. Oktober 2016 wurde Einfach Heidelberg in Berlin zudem als eines von drei gemeinnützigen Journalismus-Projekten mit einem Grow-Stipendium für Gründer ausgezeichnet. In einem Pitch stellten sich die Bewerberinnen und Bewerber dem Publikum; dabei konnte das inklusive Redaktionsteam die Fachjury überzeugen. Das Grow-Stipendium wird vom netzwerk recherche e.V. und der Schöpflin Stiftung vergeben. Das Stipendium umfasst eine Anschubfinanzierung in Höhe von 2.000 Euro sowie Beratung und Vernetzung.

"Das gesamte Team von Einfach Heidelberg ist sehr stolz. Wir freuen uns über die tollen Preise und werden weiterhin mit viel Spaß und Motivation unser Online-Nachrichten-Portal weiterentwickeln und dazu beitragen, dass lokale Nachrichten barrierefrei zugänglich sind", sagt Moritz Damm, 1. Vorsitzender des Einfach Heidelberg e.V.

Weitere Informationen finden Sie unter www.einfach-heidelberg.de.

Presseverteiler

Sie sind Journalist und möchten regelmäßig aktuelle Informationen über unsere Hochschule erhalten? Dann schreiben Sie uns bitte - unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Ihrer Funktion sowie Ihrer Redaktion - eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter
+49 6221 477-671.