Header image
Header image
Presse & Kommunikation

Personalia

Professor Dr. Carsten Rohlfs ist neues Mitglied im HSE-Direktorium.

Professor Dr. Carsten Rohlfs (Institut für Erziehungswissenschaft) ist seit Juli 2016 Mitglied im Direktorium der Heidelberg School of Education (HSE). Gemeinsam mit Professor Dr. Gerald Linti (Universität Heidelberg, Anorganisch-Chemisches Institut) wurde er im Juni vom HSE-Rat gewählt und im Anschluss durch das Rektorat der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bestellt. Ihre Amtszeit beträgt jeweils zwei Jahre. Neben Rohlfs und Linti sind Professorin Dr. Beatrix Busse und Professor Dr. Gerhard Härle Mitglied des HSE-Direktoriums. Busse und Härle leiten die Heidelberg School of Education und haben den Vorsitz des Direktoriums sowie des HSE-Rats inne.

Zur Person
Carsten Rohlfs hat an der Universität Bielefeld studiert; seine Dissertation schrieb er am Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie der Universität Siegen. 2004 bis 2006 baute Rohlfs an der Universität Bielefeld unter anderem ein integriertes sonderpädagogisches Studium mit auf. Von 2006 an war er an der Universität Bremen tätig und hatte ab 2008 die Vertretung des Lehrstuhls für Schulpädagogik und Schulentwicklung mit dem Schwerpunkt Sozialisation an der Friedrich-Schiller-Universität Jena inne. 2010 erfolgte die Habilitation und Verleihung der Venia Legendi für das Lehrgebiet Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt empirische Bildungsforschung am Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften der Universität Bremen. 2011 nahm Carsten Rohlfs den Ruf auf die Professur für Schulpädagogik sowie für Methoden der Bildungsforschung an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg an.

Presseverteiler

Sie sind Journalist und möchten regelmäßig aktuelle Informationen über unsere Hochschule erhalten? Dann schreiben Sie uns bitte - unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Ihrer Funktion sowie Ihrer Redaktion - eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter
+49 6221 477-671.