Presse & Kommunikation

Veranstaltungen & Termine

Das Foto zeigt eine runde Collage mit vier Fotos.

Podiumsdiskussion: "Freizeit inklusiv?!"

Ein öffentliches Gespräch über Teilhabe an Sport, Kunst und Kultur.

Symbolbild, auf dem eine Frau deutlich mit den Händen spricht. Neben ihr steht eine Frau und ein Mann, die ihr zuhören. Im Hintergrund ein Plakat der Arbeitsstelle Antiziganismusprävention.

Vortrag: "Das Element der Nicht-Identität im Antiziganismus"

Eine Kooperationsveranstaltung der Gesellschaft für Antiziganismusforschung und der Pädagogischen Hochschule.

Eine junge Frau schreibt "herzlich willkommen" an ein Whiteboard. Links danebn steht ein Roll-Up von der ZOrA-Akademie.

ZOrA: "X-Mas - Coding"

Schülerinnen können animierte Weihnachtskarten selbst gestalten. Eine Anmeldung ist notwendig.

Das Hörsaalgebäude von Außen.
Veranstaltungen

BNE-Ringvorlesung (6/9): "Erhöht Nachhaltigkeit die Lebenszufriedenheit?"

Prof. Dr. Ulrike Graf (Erziehungswissenschaft) spricht über das Nachdenken über das Glück.

 

Veranstaltungen

Informationsveranstaltung: "Studium und Praktikum im Ausland"

Am 8. Dezember informiert das Akademische Auslandsamt über die zahlreichen Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen.

Auf dem Symbobild sieht man einen Schreibtisch. Auf diesem liegen verschiedene Studienunterlagen sowie in Laptop, auf dem eine Power-Point-Präsentation der PH Heidelberg zu sehen ist. Von rechts sieht man eine Hand, die sich Notizen aufschreibt.
Veranstaltungen

BNE-Colloquiumsreihe (3/4): "Urbane Gesundheit"

Ein Online-Vortrag von PD Dr. Carsten Butsch (Universität zu Köln).

Symbolbild: Altbau der Hochschule im Schnee

Weihnachtskonzert

Ein gemeinsames Konzert der Bigband und des 4x4 Frauenchors.

Porträt von Dezso Mate

Talk: "Manifestations of Antigypsyism"

Dr. Dezso Mate (Fellow Academy in Exile) speaks about Roma in social science.

Das Hörsaalgebäude von Außen.
Veranstaltungen

BNE-Ringvorlesung (7/9): "What foreign language learning and teaching and Education for Sustainable Development (ESD) have in common"

Prof. Dr. Karin Vogt (Englisch) and Prof. Dr. Bassey Antia give insight into the MULTILA project.

Auf dem Symbobild sieht man einen Schreibtisch. Auf diesem liegen verschiedene Studienunterlagen sowie in Laptop, auf dem eine Power-Point-Präsentation der PH Heidelberg zu sehen ist. Von rechts sieht man eine Hand, die sich Notizen aufschreibt.
Veranstaltungen

BNE-Colloquiumsreihe (4/4): "Nachhaltigkeit und Gesundheit"

Ein digitale Podiumsdiskussion u.a. mit Prof. Dr. Jens Bucksch (PH Heidelberg) und KLUG e.V.

Page 1 of 2