Presse & Kommunikation

Workshop: "Wissenschaftliches Arbeiten"

Ein Angebot primär für Mitglieder der Graduate School. Um Anmeldung wird gebeten.

Im Workshop sollen grundlegende Elemente des wissenschaftlichen Arbeitens (z.B. Literaturrecherche, Themenfindung, Zeitmanagement, Quellenarbeit, APA-Guidelines, wissenschaftliches Schreiben und wissenschaftliches Präsentieren) besprochen werden. Dabei werden sich Input- und aktive Phasen ebenso wie allgemeine Informationen und die Arbeit an individuellen Inhalten der Teilnehmenden abwechseln.

Das offizielle Workshop-Programm geht von 12.30 bis 15.30 Uhr, danach hat die Workshopleiterin Dr. Sproesser (Institut für Psychologie) bis 16.00 Uhr Zeit für individuelle Fragen. Teilnehmende aller Niveaustufen sind herzlich willkommen, wobei die Inhalte insbesondere auf Anfänger ohne bzw. mit wenigen Vorkenntnissen ausgerichtet werden.

Damit der Workshop möglichst passgenau geplant werden kann, bittet die Workshopleiterin im Vorfeld um Informationen zu Erwartungen und Bedürfnissen bzw. zum wissenschaftlichen Background (Niveau, konkretes Projekt) der InteressentInnen. Bitte senden Sie diese Informationen bis zum 10. September 2019 an sproesser@remove-this.ph-heidelberg.de.

Der Workshop selbst findet am Dienstag, 17. September statt. Um Anmeldung bis zum 10. September wird gebeten unter www.ph-heidelberg.de/gs. Bitte beachten Sie, dass sich das Angebote in erster Linie an Mitglieder der Graduate School richten; nicht-Mitglieder und Masterstudierende der Pädagogischen Hochschule Heidelberg haben die Möglichkeit, bei noch vorhandenen freien Plätzen teilzunehmen.