Presse & Kommunikation

BNE-Ringvorlesung (3/10): "Biodiversität und BNE"

Prof. Dr. Jäkel (Biologie) über die Frage, in welcher Welt wir leben wollen.

Symbolbild PHHD

Im Rahmen des Übergreifenden Studienbereichs der Pädagogischen Hochschule Heidelberg bietet das BNE-Zentrum im Wintersemester 2019/2020 eine hochschulweite Ringvorlesung "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Diese findet dienstags von 18.15 bis 19.15 - sofern nicht anders angegeben - in Raum H.002 statt (Hörsaalgebäude, Im Neuenheimer Feld 560, D-69120 Heidelberg).

Folgende Vorträge sind vorgesehen (3/10):

  • 29. Oktober 2019
    "Biodiversität und BNE: In welcher Welt wollen wir leben?"
    Prof. Dr. Lissy Jäkel (Biologie)
  • 12. November 2019
    "Ernährungsökologie im Schulalltag: Schulverpflegung als relevantes Nachhaltigkeitsthema"
    Prof. Dr. Katja Schneider (Alltagskultur und Gesundheit)
  • 19. November 2019
    "Naturschutz im Diskurs: Zwischen Naturromantik und gesellschaftlicher Überlebensfrage"
    Prof. Dr. Klaus-Dieter Hupke (Geographie)
  • 26. November 2019
    "Bildung und globale Verantwortung"
    Prof. Dr. Georg Zenkert (Philosophie)
  • 3. Dezember 2019
    "Glück im Kontext von BNE"
    Prof. Dr. Ulrike Graf (Erziehungswissenschaften)
  • 17. Dezember 2019
    "Umweltbezogenes Handeln: individuelles Handeln und kollektive Verantwortung sozialwissenschaftlich betrachtet"
    Prof. Dr. Petra Deger (Soziologie)
  • 7. Januar 2020
    "Sonne, Wind und Wasser - Anregungen für die thematische Umsetzung von BNE im Sachunterricht der Grundschule"
    Prof. Dr. Manuela Welzel-Breuer und Marcus Bohn (Physik), Tanja Attree (Mathematik)
  • 28. Januar 2020
    Abschlusspräsentation: Posterausstellung
    Hinweis: Die Veranstaltung findet ab 17.00 Uhr statt.

Die Vorlesung unter der Leitung von Prof. Dr. Alexander Siegmund und Prof. Dr. Thomas Vogel richtet sich insbesondere an die Lehramtsstudierenden (PO11 und BaPO15) der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Weiteren Informationen finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/bne-zentrum.

Hintergrund
Die BNE-Ringvorlesung wird unterstützt durch das Projekt "Transfer Together - Bildungsinnovationen in der Metropolregion Rhein-Neckar" der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Von 2018 bis 2022 wird das Projekt von der Bund-Länder-Initiative "Innovative Hochschule" gefördert.