Presse & Kommunikation

Weltdiabetestag Heidelberg

Die Hochschule kooperiert mit dem Netzwerk Diabetes Heidelberg.

Das Projekt TRANSFER TOGETHER der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH beteiligt sich am Weltdiabetestag der Stadt Heidelberg. In zwei kostenfreien Vorträgen berichten sie am Donnerstag, 14. November über das Verhältnis ihrer Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte zur Erkrankung Diabetes.

Folgende Vorträge sind geplant:

  • 16.30 Uhr
    "Sitzen ist (k)ein Zuckerschlecken - Diabetes leicht bewegt begegnen"
    Chiara Dold, Teilprojekt "Leicht bewegt"
  • 17.45 Uhr
    "Diabetes als Herausforderung? Mentale Strategien zur nachhaltigen Verhaltensänderung"
    Daniel Preuss, Teilprojekt "Heidelberger Kompetenztraining"

Veranstaltungsort ist der Großer Rathaussaal (Marktplatz 10, D-69117 Heidelberg).

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter www.heidelberg.de. Informationen zu TRANSFER TOGETHER finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/transfertogether.

Hintergrund
Das Projekt "TRANSFER TOGETHER - Bildungsinnovationen in der Metropolregion Rhein-Neckar" der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH ist am 1. Januar 2018 gestartet. Ziel des Vorhabens ist der strukturierte Ausbau des Transfers von forschungsbasierten Bildungsinnovationen aus der Hochschule in außerschulische Bereiche der Region und die Förderung des bidirektionalen Wissenstransfers zwischen Hochschule, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur. Für die nächsten fünf Jahre wird das Projekt von der Bund-Länder-Initiative "Innovative Hochschule" unterstützt.