Header image
Header image
Presse & Kommunikation

Vortrag: "Ernährungsversorgung in Familien"

Dr. Klünder (Universität Gießen) gibt Einblicke in die Zeitverwendungsforschung.

Dr. Nina Klünder von der Justus-Liebig-Universität Gießen ist am Mittwoch, 27. November zu Gast an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Klünder wird in dem Vortrag "Ernährungsversorgung in Familien…zwischen selbst Gekochtem, Thermomix und Schulverpflegung" Einblicke in die Zeitverwendungsforschung geben.

Die Veranstaltung beginnt um 16.15 Uhr und findet im Hörsaal H.002 statt (Hörsaalgebäude; Im Neuenheimer Feld 561/562, D-69120 Heidelberg). Organisiert wird der Vortrag von der Abteilung Alltagskultur und Gesundheit in Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro der Hochschule.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/alltagskultur-und-gesundheit und unter www.ph-heidelberg.de/gleichstellung-und-diversitaet.

Hinweis

Die Abteilung Presse & Kommunikation ist zzt. primär per E-Mail an presse@remove-this.vw.ph-heidelberg.de zu erreichen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuelle Informationen zum Umgang der Hochschule mit dem Coronavirus finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/coronavirus.

Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 6221 477-671 oder per E-Mail an presse@remove-this.vw.ph-heidelberg.de.

Weitere Informationen über unser Team finden Sie im Bereich "Ansprechpartner".