Presse & Kommunikation

Austausch: "Evaluiert und nun?"

Ein Angebot für Lehrende der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Um Anmeldung wird gebeten.

Das Ende des Wintersemesters rückt näher und damit auch die Evaluation der Lehrveranstaltungen. Für alle Lehrenden der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, die aktuell selbst evaluieren oder sich unabhängig davon zum Thema austauschen und weiterbilden möchten, bietet die Stabstelle Qualitätsmanagement zusammen mit der Professional School am Montag, 20. Januar erneut einen moderierten kollegialen Austausch an.

Die Teilnehmenden werden Gelegenheit haben, beim Kaffee in gemütlicher Runde Fragen und Rückmeldungen zur Lehrevaluation anzubringen, sich mit Kolleginnen und Kollegen über ihre Erfahrungen im Umgang mit den Ergebnissen auszutauschen und Tipps und Materialien für die bevorstehende Ergebnisbesprechung mit den Studierenden einzusammeln.

Um formlose Anmeldung bis zum 10. Januar per E-Mail an Hanna-Marei Steininger (steininger@remove-this.ph-heidelberg.de) wird gebeten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/professional-school.