Header image
Header image
Presse & Kommunikation

Klimatag im Ökogarten: inklusive Begegnungen im Grünen

Erleben Sie Biodiversität mit allen Sinnen sowie den neuen barrierefreien Sinnespflanzen-Pfad.

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) gilt als Schlüsselfaktor, um Menschen auf gesellschaftliche Herausforderungen wie den Klimawandel vorzubereiten. Für Menschen mit Behinderung fehlt es jedoch bislang an Angeboten, die an ihre besonderen Bedarfe angepasst sind. Im Rahmen des Projekts "Hochschulgärten - BNE als Herausforderung für alle" entwickelt der Ökogarten der Pädagogischen Hochschule Heidelberg gemeinsam mit Studierenden und einer FSJ-Kraft zurzeit entsprechende inklusive Lehr-/Lernmaterialien für den naturwissenschaftlichen Unterricht.

Am Donnerstag, 24. Juni 2021 öffnet der mehrfach prämierte Lernort der Bildung für Nachhaltige Entwicklung seine Tore und bietet inklusive Begegnungen im Grünen: An vielen Stellen im Ökogarten erleben Sie die Biodiversität mit allen Sinnen. Darüber hinaus wird der neue barrierefreie Sinnespflanzen-Pfad eingeweiht.

Der Klimatag findet zwischen 10.00 und 16.00 Uhr statt. Sie finden den Ökogarten im Klausenpfad hinter dem Neubau der Hochschule (Im Neuenheimer Feld 561, D-69120 Heidelberg).

Weitere Informationen finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/oekogarten.

Hinweis

Die Abteilung Presse & Kommunikation ist zzt. primär per E-Mail zu erreichen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Aktuelle Informationen zum Umgang der Hochschule mit dem Coronavirus finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/coronavirus.

Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 6221 477-671 oder per E-Mail.

Weitere Informationen über unser Team finden Sie im Bereich "Ansprechpartner".