Akademische Soiree mit Staatssekretär Dr. Jens Brandenburg

Die PH Heidelberg eröffnet am 23. Oktober das Akademische Jahr 2024/2025.

Die Pädagogische Hochschule Heidelberg eröffnet das Akademische Jahr traditionell im Rahmen einer Soiree. In diesem Jahr hält Dr. Jens Brandenburg, parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, den Festvortrag. Für ein Gespräch auf dem Podium konnten zudem Bürgermeisterin Martina Pfister, Dezernentin für Kultur, Bürgerservice und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg, sowie Professorin Dr. Frauke Melchior, Rektorin der Universität Heidelberg, gewonnen werden. Die Hochschule würdigt außerdem die Leistungen von Studierenden, Forscherinnen und Mitarbeiter:innen.

Im Anschluss an die Veranstaltung für geladene Gäste wird ein Empfang stattfinden.