Presse & Kommunikation

NTG-Kolloquium (4/4): "Nachhaltigkeit lehren lernen"

Dr. Vollweiler, Christine Fischer und Julia Mrazek stellen am 16. Juli die Ausbildung "Nachhaltigkeitscoach" für Heidelberger Lehramtskandidat/innen vor.

Dr. Nicole Vollweiler

Christine Fischer und Julia Mrazek

Auch im Sommersemester 2015 bietet das Interdisziplinäre Institut für Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft (NTG) der Pädagogischen Hochschule Heidelberg - in Kooperation mit dem Heidelberg Center for the Environment der Universität Heidelberg - wieder ein Kolloquium zum Thema "Nachhaltigkeit und Bildung für eine nachhaltige Entwicklung" an. Die Vorträge finden jeweils von 16.15 bis 17.00 Uhr in Raum H009 im Hörsaalgebäude der Neuen PH statt (Im Neuenheimerfeld 561).

Folgender Termine steht noch aus (4/4):

  • 16. Juli 2015
    Dr. Nicole Vollweiler und Christine Fischer (Heidelberg Center for the Environment, Universität Heidelberg) mit Julia Mrazek (Pädagogische Hochschule Heidelberg)
    "Nachhaltigkeit lehren lernen: Vorstellung der Ausbildung 'Nachhaltigkeitscoach' für Lehramtskandidat/innen von Universität und Pädagogischer Hochschule Heidelberg"
  • Seit Sommer 2014 bilden die Universität Heidelberg und die Pädagogische Hochschule Heidelberg mit einem neu entwickelten Seminarangebot gemeinsam angehende Lehrerinnen und Lehrer zu "Nachhaltigkeits-Coachs" aus. Der innovative Ansatz verknüpft pädagogisch-didaktische Methoden mit fachwissenschaftlichen Inhalten auf dem Gebiet der "Bildung für nachhaltige Entwicklung" (BNE). Lehramtsstudierende beider Hochschulen durchlaufen zunächst eine Ausbildungseinheit zu Methoden der BNE und zu Fachinhalten am Beispiel des Themas Klimawandel. Anschließend konzipieren sie in Gruppen Unterrichtsangebote für verschiedene Schulen in der Region und setzen diese im Unterricht in Schulklassen und im Rahmen von Projekt-Coachings um. Seitens der Universität ist das Heidelberg Center for the Environment (HCE) beteiligt, federführend bei der PH ist das Interdisziplinäre Institut für Naturwissenschaften, Technik, Gesellschaft (NTG). Im Vortrag wird das Konzept, die Umsetzung und die Pläne zur Weiterentwicklung vorgestellt.

Weitere Informationen über das NTG-Institut finden Sie unter www.ph-heidelberg.de.