Presse & Kommunikation

Vortrag über ein Therapieprogramm zur Interaktionsanbahnung

14.06.2018

Ulrike Funke spricht über "Komm!ASS® Führen zur Kommunikation".

Ulrike Funke (Logopädin, Autismuszentrum Komm!ASS®, Schriesheim) spricht am Donnerstag, 14. Juni zum Thema "Komm!ASS® Führen zur Kommunikation – Ein Therapieprogramm zur Interaktionsanbahnung".  Die Veranstaltung findet um 19.30 Uhr im Rahmen der jährlichen Autismus-Vortragsreihe statt. Ausgerichtet wird sie von dem Regionalverband zur Förderung von Menschen mit Autismus "Autismus Nordbaden-Pfalz e.V." in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Veranstaltungsort ist der Hörsaal 209 im Altbau (Keplerstraße 87, 69120 Heidelberg). Nach dem Vortrag ist Gelegenheit, mit der Referentin zu diskutieren. Der Eintritt ist kostenlos; um Spenden wird gebeten.