Presse & Kommunikation

Gespräch: "Migration, Diversität und Mehrsprachigkeit"

Ein Beitrag zum Thema Schule, Studium und Beruf im deutsch-türkischen Ländervergleich.

Lehramtsstudierende mit Migrationsbiographie stehen angesichts der Anforderungen in multilingualen Klassen mehr denn je vor der Aufgabe, dem mehrkulturellen und mehrsprachigen Unterrichtsalltag gerecht zu werden. Vor diesem Hintergrund lädt Professorin Dr. Feruzan Gündogar am Montag, 21. Januar zu einem Gespräch zum Thema "Migration, Diversität und Mehrsprachigkeit - Schule, Studium und Beruf im Ländervergleich Deutschland-Türkei" ein. Gündogar lehrt und forscht an der türkischen Marmara Universität und ist die erste DAAD-Gastdozentin der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

In dem Gespräch soll offen über den mehrkulturellen und mehrsprachigen Unterrichtsalltag sowie über die eigenen Erwartungen und bisherigen Erfahrungen gesprochen werden. Gemeinsam soll zudem über mögliche Strategien im Umgang mit Schülerinnen und Schülern bzw. Eltern mit Zuwanderungsgeschichte diskutiert werden. Weitere Themen sind: Das Lehramtsstudium an türkischen Universitäten, der Lehrerberuf an türkischen Schulen, mögliche Berufsaussichten an (bilingualen) Schulen wie auch an den Hochschulen in der Türkei.

Die Veranstaltung findet um 16.15 Uhr statt. Informationen zum Raum folgen rechtzeitig.