WeiterbildungProfessional School

Aktuelles

"Bildung Bitte!" Termin am 13.12. entfällt

Die geplante Veranstaltung "Kognitiv aktivieren, Feedback geben und Transparenz schaffen: Einsatz von digitalen Response-Systemen in Schule und Hochschule!" am Donnerstag den 13. Dezember 2018 muss leider entfallen.

Alle weiteren Termin der Bildungsreihe "Bildung bitte!" finden weiterhin statt.

Der nächste Termin ist der 17.12.2018, dann mit Jun. Prof. Dr. Katajun Lindenberg "Gefahren der Digitalisierung: Wie man Internet- und Computerspielabhängigkeit vorbeugt"

Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik ab sofort auch für Lehrende der Pädagogischen Hochschulen

Ab kommendem Januar kann das Baden-Würrtemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik auch von Lehrenden der Pädagogischen Hochschulen erworben werden. Die Lehrenden der PH Heidelberg haben damit auch zukünftig die Möglichkeit, an einem modular angelegten Qualifizierungsprogramm teilzunehmen, das aus einer Kombination aus Workshops, Praxisberatung und Lehrhospitationen besteht. Weitere Informationen finden Sie hier.

Öffentliche Veranstaltungsreihe - Bildung bitte! – Digitalisierung in Schule und Hochschule

18.10./ 08.11./ 22.11./ 13.12.2018
10.01./ 24.01.2019 - jeweils 16-18 Uhr

Lehrende der PH Heidelberg stellen vor, wie (Hoch-)Schullehre in einer digitalen Welt aussehen kann, welche Instrumente sich für sie persönlich und in ihren fachdidaktischen Kontexten bewährt haben und welche besonderen Herausforderungen, aber auch Möglichkeiten in der Lehre damit verbunden sind. Die Teilnehmer*innen erwarten keine klassischen Lehrvorträge, sondern sie erfahren Lehre und Lernen unter Einsatz digitaler Möglichkeiten „am eigenen Leib“. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die uns von den Dozierenden zur Verfügung gestellten Materialien finden Sie hier am Ende der Seite als Download.

Bericht zum Tablet@School Medienkompetenztag am 28.09.2018

Bee Bots, Snap und Virtual Reality
 - Lernen in der digitalen Welt bei Tablet@School

Das Vorurteil, dass Lehrkräfte nicht medienaffin seien, wurde Ende September bei der Fachtagung "Tablet@School" eindrucksvoll widerlegt. Etwa 160 Lehrkärfte aller Schularten aus der Metropolregion Rhein-Neckar waren der Einladung an die Pädagogische Hochschule gefolgt, um sich intensiv bei rund 40 Workshops und Vorträgen zum sinnvollen didaktischen Einsatz von Tablets zu informieren und für den eigenen Unterricht inspieren zu lassen.

Hier befindet sich die Materialsammlung.
Zum Vollständigen Bericht gelangen Sie hier.
Hier finden Sie das Programm.

Kontakt

Telefon:
+49 6221 477 522

Telefonische Sprechzeiten:
Mo - Fr, 9:30 - 13:30 Uhr

E-Mail:
profschool@remove-this.ph-heidelberg.de

NEWSLETTER

Wenn Sie regelmäßig über unsere Angebote informiert werden möchten, können Sie hier unseren Newsletter abonnieren.