WeiterbildungProfessional School

Aktuelles

Stay safe. Be kind. Restez en sécurité. Etre gentil

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, liebe Interessierte und liebe Freunde der Professional School,

im Rahmen der Sofortmaßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus haben wir alle Fort- und Weiterbildung mit Präsenzzeiten im März und April abgesagt.

Die aktuelle Situation ist für uns alle neu und ungewöhnlich, unser Team arbeitet daran Ersatztermine und/oder alternative Online-Formate anbieten zu können. Den Auftakt machte das Webinar  zum Thema „Assessment im Englischunterricht“, weitere Angebote folgen im Mai und Juni.

26.05.2020, "Mathematisch begabte Kinder im Regelunterricht fördern – eine Herausforderung!" mit Anne Schneider (Pädagogische Hochschule Heidelberg)

30.06.2020, "Bewegtes Unterrichten - Sitzunterbrechung und Bewegungsaktivierung gesundheits- und lernförderlich nutzen" mit Dr. Robert Rupp (Pädagogische Hochschule Heidelberg)

Link zu unseren Webinaren

Gerne halten wir Sie über unseren Newsletter und unsere Website auf dem Laufenden. Bei Fragen können Sie sich jederzeit per Mail an uns wenden.

Passen Sie auf sich und auf die Menschen in Ihrem Umfeld auf.

Mit den besten Grüßen
Ihr Team der Professional School

HDZ Online-Workshop - Ausgebucht

Das Workshopangebot des HDZ war leider innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Das HDZ bemüht sich um erweiterte Angebote, über die wir Sie weiterhin informieren werden!

Das Hochschuldidaktikzentrum Baden-Württemberg (HDZ) Online-Workshop „Digitale Lehre – Unterrichtsgestaltung mit Webinaren und Onlinekursen".

Musik-Atelier: The Voice

Die Fortbildung Musik-Atelier bietet für alle Schularten reichhaltige Informationen und Unterrichtsimpulse rund um das Thema Stimme. 
Prof. Dr. Bernhard Richter hält den Einführungsvortrag zum Thema "Die Stimme". Es finden ergänzend vier verschiedene Workshops rund um das Thema statt.

Termin: 8.Mai 2020
Ort
: Pädagogische Hochschule Heidelberg
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie hier.

Informieren Sie sich über das hochschuldidaktische Jahresprogramm 2020

  • Was bedeutet eigentlich Agilität in der Hochschuldidaktik und wie kann sie gefördert werden?
  • Wie können Sie Studierenden im Lehr-Lern-Prozess ein deutliches und konstruktives Feedback geben?
  • Welche Möglichkeiten zum Einsatz von Virtual Reality& Co bietet eigentlich die Hochschullehre?
  • Wie kann Design Thinking als kooperativer Lehr-Lernansatz im Seminarraum Anwendung finden?

Für diese und zahlreiche weitere Fragen und Herausforderungen rund um die Lehre hält unser hochschuldidaktisches Jahresprogramm 2020 Antworten, Tipps und Hilfestellungen bereit.

Informieren Sie sich hier und sehen Sie sich das aktuelle Programm an!

Der Anmeldezeitraum für alle Veranstaltungen startet am Mittwoch, den 13.11.2019 und ist wie gewohnt über die Homepage des HDZ www.hdz-bawue.de möglich.

Kontakt

Tel: +49 6221 477 522
Mo - Fr, 9:30 - 12:00 Uhr

E-Mail:
profschool@remove-this.ph-heidelberg.de

Newsletter

Bestellen Sie unseren monatlichen Newsletter