WeiterbildungProfessional School

Aktuelles

"Ab ins REF!": Expert:innen informieren über den Vorbereitungsdienst in Baden-Württemberg

20. Mai – 15. September 2022, online

Die Online-Plattform "Ab ins REF!" ist die einmalige Gelegenheit, die wichtigsten Informationen rund um das Referendariat in Baden-Württemberg von ausgewiesenen Expert:innen zu erhalten.

Auf der Plattform stehen Ihnen vielfältige Informationen rund um den Vorbereitungsdienst und um das Bewerbungs-verfahren zur Verfügung. Ergänzt wird dies durch eine Buchverlosung sowie weiterführende Links, welche für die Zeit des Referendariats hilfreich sind. Die Plattform können Sie über https://www.abinsref-profschool.de/ besuchen, dort finden Sie auch die Möglichkeit zur Anmeldung für die Online-Informationsveranstaltungen.

Über unseren Flyer erfahren Sie mehr über die Inhalte der Plattform und die Beteiligten. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Die App MILAGE+ : Mit Peerreview und Gamification in Distanz- und Präsenzunterricht

Mit Hilfe der Lernapp MILAGE+ ist ein individuelles Lernen und Üben mit Handy oder Tablet möglich

Spätestens seit digitales Lernen und Unterrichten im Distanzunterricht während der Corona-Pandemie zum Alltag wurden, ist die Relevanz von digitalen Lernformaten und digitalen Lernmöglichkeiten unbestreitbar.
Am 27. Mai wird allen Interessierten an der Pädagogischen Hochschule von Kooperationspartnern die App MILAGE+ vorgestellt, diese kann direkt ausprobiert werden. Diese bietet eine Plattform für Schüler:innen und Lehrkräfte Aufgaben zu überprüfen und sich mit Mitschüler:innen zu vergleichen. 
MILAGE+ wurde in Portugal entwickelt. Im Rahmen eines ERASMUS+-Projekts wird sie von einem der Kooperationspartner in englischer Sprache an der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg vorgestellt.

Termin und Uhrzeit
Freitag, 27.Mai 2022, 10:15 - 11:45 Uhr

Anmelden können Sie sich über eine Mail an wenzlera@ph-heidelberg.de

Mediale Vorbilder

Das nächste BildungsBit am 5. Juli!

In diesem BildungsBit wird Dr. Meike Uhrig einen Überblick über die Funktion und Aufgabe medialer Vorbilder geben. Zudem werden einige (aktuelle) populäre Vorbilder vorgestellt und gemeinsam eingeschätzt. Auswirkungen möglicher Stereotype und Ideale auf die (Selbst-)Wahrnehmung von Heranwachsenden sollen erläutert werden.

Termin und Uhrzeit: Dienstag, den 5.7.2022, 16:00-17:30 Uhr
Anmeldung Die Teilnahme ist kostenfrei, hier gelangen Sie zur Anmeldung

Weitere Informationen zu den Inhalten und dem Format BildungsBit entnehmen Sie bitte dem Flyer zur Veranstaltung oder hier

digi@school 2022, die Online-Fachtagung für digitalen Wandel an Schulen

WIR SAGEN DANKE! Das Organisations-Team von digi@school bedankt sich an dieser Stelle bei allen Referierenden, bei allen Betreuer:innen, Gästen und Teilnehmenden für Ihr Engagement und Ihr Mitwirken an digi@school 2022!

​Keynotes, 70 Sessions, gemeinsame Bewegungspausen, ein digitaler Marktplatz, eine Lounge zum Austausch, Abschlusspodien und mehr. All das war möglich durch die fachkundigen und engagierten Referent:innen, durch ein vielfältiges Organisationsteam und durch motivierte Teilnehmende.

Die Anmeldezahlen überstiegen unsere Vorstellungen und zeigten dem gesamten Orgateam von digi@school, wie wichtig unsere gemeinsame "Mission" ist.  Weitere Informationen zur Fachtagung finden Sie auf der Landingpage.

Programmansicht, www.digiatschool.de

 

Hygienekonzept bei Teilnahme an Präsenzveranstaltungen

Hygienekonzept der PH Heidelberg

Kontakt

Tel: +49 6221 477 522
Mo - Fr  9:30 - 12:00 Uhr

E-Mail:
profschool@remove-this.ph-heidelberg.de

Newsletter

Bestellen Sie unseren monatlichen Newsletter