WeiterbildungProfessional School

"Bildung bitte!": Allzeit zuhanden: Mobile und kontextualisierte Lernszenarien gestalten mit digitalen Medien

Veranstaltet von Professional School

Diese Veranstaltung ist Teil der öffentlichen Veranstaltungsreihe "Bildung bitte! - Digitalisierung an Schule und Hochschule". Ausführlichere Informationen dazu finden Sie hier.

Termin
08.11.2018, 16:00-18:00 Uhr

Kurzfassung:
Während die Verbindung von Lernkontexten lange Zeit eine große Herausforderung für die Bildung darstellte, sind mittlerweile durch digitale Technologie neue Kombinationen von analogen und digitalen Aktivitäten und Werkzeugen möglich, die weit über das klassische Verständnis von „Blended Learning“ hinausgehen. Diese sogenannten „augmentierten Lernszenarien“ ermöglichen es, (Lern-)aktivitäten in der realen Welt durch verschiedene Typen von digitalen Medien anzureichern. Dabei gibt es eine große Bandbreite zwischen Lernszenarien mit hohem Grad der Anreicherung (unter Nutzung von Augmented Reality) und Lernszenarien, die sich eher auf die Implementation von Lernaufgaben in einem spezifischen Kontext konzentrieren. Im Rahmen der Veranstaltung werden verschiedene Szenarien über kostenlos verfügbare mobile Applikationen praktisch getestet und deren Nutzen für schulisches und außerschulisches Lernen diskutiert.

Dozent/inn/en:
Prof. Dr. Marco Kalz & Dr. Annette Schulze

Veranstaltungsort
PH Heidelberg, Altbau, Keplerstraße 87, Aula

Teilnahmegebühr
kostenfrei

Anmeldung
Wir möchten Sie zur besseren Planung der Veranstaltung bitten, sich für die einzelnen Vorträge unverbindlich anzumelden.

Kontakt
Professional School
Keplerstraße 87
69120 Heidelberg
Fon: +49 6221/477-522
profschool@ph-heidelberg.de

Datum & Zeit:
Donnerstag, 08. November 2018, 16:00 – 18:00
Veranstaltungsort:
PH Heidelberg, Altbau, Keplerstraße 87, 69120 Heidelberg, Aula
Anmeldung möglich bis:
Donnerstag, 08. November 2018

< Zurück zur Übersicht

Materialsammlung der Veranstaltungsreihe "Bildung Bitte!"

Hier finden Sie die Materialien zum download, die uns die verschiedenen Dozierenden der Veranstaltungsreihe "Bildung Bitte!" zur Verfügung gestellt haben:

Veranstaltung "Flipped Classroom: Wie man mit digitalen Medien den Unterricht in Schule und Hochschule umdreht" mit Prof. Dr. Christian Spannagel am 18.10.2018
Präsentationsfolien