WeiterbildungProfessional School

Leadership in Bildungsorganisationen

Termine
Oktober 2017 bis Februar 2018

Zielgruppe
Leitende Führungskräfte im Schul- und Bildungssystem sowie diejenigen, die sich auf eine Führungsrolle vorbereiten.

Umfang
Das Zertifikatsstudium besteht aus drei Modulen à 2 Workshops und zwei eintägigen Praxiswerkstätten. Die Module können auch einzeln gebucht werden.

Inhalt
Die Leitung von Schulen und anderen Bildungsinstitutionen ist zu einer eigenen Profession avanciert. Die Anforderung an die Organisation und deren pädagogische Steuerung sind gewachsen und komplexer geworden. Sie werden mit sozialen, ökonomischen, ökologischen und kulturellen Veränderungen und Entwicklungen der Gesellschaft konfrontiert, müssen sich dazu verhalten und damit umgehen.
Für erfolgreiches Handeln benötigen Leitungspersonen und diejenigen, die sich darauf vorbereiten, professionelles Wissen und Know-how - sowohl für die alltägliche Praxis wie für eine gelingende Schul- bzw. Organisationsentwicklung.

Das Zertifikatsstudium fokussiert die drei zentralen Leitungsaufgaben

  • Führung und Innovation
  • Kommunikation
  • Qualitätsmanagement

In 6 zweitägigen Workshops des Zertifikatsstudiums geht es darum, diese Inhalte zu bearbeiten und eigene Handlungsmuster zu überprüfen. Dabei werden blinde Flecken in der Wahrnehmung der eigenen Führungsrolle identifiziert und jene Kompetenzen, die für die Führungsaufgabe - verstanden als Leadership - hilfreich sind.
In zwei eintägigen Praxiswerkstätten werden Sie in Ihren Praxisprojekten kollegial beraten und supervidiert.

Kompetenzerwerb
Nach dem Zertifikatsstudium haben Sie …

  • Ihre Kompetenzen zur Übernahme von Verantwortung und zum unternehmerisch gestaltendem Handeln gestärkt (Leadership)
  • Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten für das Managen von Transformations- und Innovationsprozessen (weiter-)entwickelt
  • Ihre Kommunikationskompetenz methodisch und strategisch erweitert, und Sie führen Gespräche professioneller
  • Geeignete Modelle zur Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung für Ihre Institution kennengelernt und ansatzweise erprobt
  • Qualitätsprozesse (Ihrer Institution) analysiert, ausgewertet und Konsequenzen für die Umsetzung gezogen

Leistungsnachweis
Changeprojekt in der beruflichen Praxis, Dokumentation und persönliche Reflexion

Zertifikat
Mit erfolgreichem Abschluss erhalten Sie 15 ECTS-Punkte und können das Certificate of Advanced Studies (CAS) erwerben.

Preise
Zertifikatsstudium mit 14 Workshoptagen, 1.920 EUR (140 EUR/Tag)
5% Frühbucherrabatt bei Buchung des Zertifikatsstudiums bis zum 30.05.2017

Seminarzeiten
Tag 1 10:00 - 18:00 Uhr
Tag 2 09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Pädagogische Hochschule Heidelberg, Im Neuenheimer Feld 720, 69120 Heidelberg 

Leitung
Dr. Kirsten Zierold, Professional School

Link zur Anmeldung

Weiterführende Information
Hier finden Sie den Flyer.

Professional School, 06221 477-522, profschool@ph-heidelberg.de

Alle Workshops und Themen können Sie auch als Inhouse-Weiterbildungen an Ihrer Institution buchen. Wir beraten Sie gerne und erstellen für Sie ein maßgeschneidertes Angebot.

Kontakt

Professional School
Keplerstraße 87
69120 Heidelberg
Fon: +49 6221/477-522
profschool@ph-heidelberg.de

Telefonische Sprechzeiten:
Mo - Fr 9:00 - 13:30 Uhr