WeiterbildungProfessional School

BildungsBits

Unsere BildungsBits vermitteln kurz und kompakt forschungsbasiertes Wissen sowie Impulse zur weiterführenden Beschäftigung mit der Thematik. Sie finden in der Regel am Nachmittag für 1,5 Stunden statt und sind geöffnet für Lehrkräfte sowie pädagogische Fach- und Führungskräfte.

 

Trotz seiner Kürze gestalten sich unsere BildungsBits in verschiedene Phasen welche nachvollziehbar aufeinander aufbauen. Sie werden durch eine Ko-Moderation ergänzt, welche bereits vor Beginn technische Fragen beantwortet und bei Bedarf Hilfestellungen gibt.

Durch den Einsatz verschiedener Methoden (z. B. Kleingruppenarbeit in virtuellen Gruppenräumen) werden unsere Angebote interaktiv und aktivierend. Jede unserer Online-Fortbildungen wird im Anschluss evaluiert, so können wir unser Angebot an den Bedürfnissen unserer Zielgruppe ständig weiterentwickeln.

Wenn Sie kein Angebot verpassen wollen, dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an oder folgen Sie uns auf Twitter.

Anstehende Termine

Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit an Schulen

Flyer zur Veranstaltung

Inhalte

Menschenverachtende Einstellungen sind nicht nur Randphänomene, die von extremistischen Akteur:innen vertreten werden. Im Gegenteil, sie ziehen sich auch quer durch die sogenannte gesellschaftliche Mitte und machen daher auch vor den Toren von Bildungseinrichtungen keinen Halt. Der Workshop „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit an Schulen“ gibt Einblicke in die Mechanismen von Ungleichwertigkeitsideologien und zeigt pädagogische Umgangsstrategien für den Schulalltag auf. Abschließend werden Angebote und Anlaufstellen vorgestellt, an die sich pädagogische Fachkräfte zur Unterstützung wenden können.

Zielgruppe
Das Angebot richtet sich an Lehrkräfte und Schulleiter:innen aller Schularten

Referierende
Dženeta Isaković, Mosaik Deutschland e.V.
Halszka Sliwa-Ohnesorge, Mosaik Deutschland e.V.

Termin und Uhrzeit

Dienstag, 15.03.2022, 16.00-17.30 Uhr

Teilnahmegebühr
Die Teilnahme an „BildungsBits“ ist kostenfrei

Anmeldung

Aus technischen Gründen ist eine Anmeldung über unsere Website notwendig. Bitte melden Sie sich hier bis zum 14.03.2022 an.

Online-Angebote WiSe 2021/2022

Das BildungsBits-Programm im WiSe 2021/22 ist erfolgreich abgeschlossen und wird ab März 2022 in eine neue Runde starten.

Vielen Dank für die tollen Teilnehmenden, die hervorragende Expertise der Referierenden und den inspirierenden Austausch.

Freuen Sie sich unter anderem auf folgende Themen:

  • Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit an Schulen ::: 15.03.2022
  • Europa im Geschichtsunterricht – Aufgaben & Materialien für die Praxis ::: 17.05.2022

Hier sehen Sie die Titel und Themen der vergangenen BildungsBits!

  • Mobiles Lernen in und außerhalb der Schule
  • Assessment im Englischunterricht
  • Bewegtes Unterrichten - Sitzunterbrechung und Bewegungsaktivierung gesundheits- und lernförderlich nutzen
  • Mathematisch begabte Kinder im Regelunterricht fördern – eine Herausforderung
  • Bewegt arbeiten in Homeoffice und Büro
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Berufsbezogener Fremdsprachenunterricht
  • Einsatz von Online-Tools im Unterricht
  • Show me your annoted text and I will tell you how you read
  • Mentale Stärke von Schüler:innen fördern. Der Nutzen des Heidelberger Kompetenztrainings (HKT®) für den Unterricht
  • Beziehung und Beziehungspflege im Online-Unterricht
  • Antiziganismus erkennen und begegnen
  • Soziale Spiele und Übungen- auch online!
  • EduScrum in der Schule - Ein Onlineangebot für pädagogische Fach- und Führungskräfte

Kontakt

Tel.: +49 6221 477 522
Mo - Fr, 9:30 - 12:00 Uhr
E-Mail:profschool@remove-this.ph-heidelberg.de